Mittwoch, 31. Oktober 2012

... teenagers from outerspace ???

... ich frage mich dieser tage häufig, ob ich wohl mit voranschreitendem alter doch noch zum mädchen mutiere... also grundsätzlich und rein biologisch bin ich ja eins, ohne frage... aber ich war nie das "typische mädchen"... dass sich für schminke, klamotten und derlei mehr interessiert hat... 

... ich beobachte allerdings in den letzten wochen und monaten eine entwicklung... und ich frage mich, ob es wohl tatsächlich was damit zu tun hat, dass ich älter und reifer und wohlmöglich doch noch erwachsen werde... oder hat es ganz einfach was damit zu tun, dass ich leicht beeinflußbar bin??? ... dass ich im www und auf den blogs und blöggern dieser welt einfach viiiiel zu viel input erfahre und einfach nur glaube, dass ich ein mädchen bin... das  sich jede woche gefühlte 27 neue nagellacke kaufen muß, das auf der jagd nach LE's jeglicher couleur ist und die in den letzten zwei wochen tatsächlich 2 x einen rock trug... !!! ... und sich wohl darin fühlte... die morgens erheblich mehr zeit im badezimmer verbringt, als noch vor einem halben jahr... 
... die dame im rock ...
... ich komme nicht umhin mich zu fragen: mutiere ich ... reift da ein alien in mir... hab ich eine krankheit, von der ich nichts weiß ... ? ... oder ist es doch so, dass ich im hohen alter von nahezu 41 jahren feststelle: es macht mir spaß, ein mädchen zu sein... mich hübsch anzuziehen und vorallem beim shoppen mal nicht planlos einfach zu scheffeln sondern zu überlegen, womit ich was kombiniere... sehr viel zeit und - zugegebener maßen - auch geld in mein aussehen zu investieren... früher waren mir immer nur meine haare wichtig, dass ich einen korrekten schnitt hatte und die grauen haare nicht hervorlugten und gut... heute... mag ich ohne getuschte wimpern und sogar ohne gloss nicht mehr zur arbeit gehn... letzthin sagte sogar mein holder "... ist das da LIPPENSTIFT???" zu mir... 

... die dame in piiiiink...
... nach wie vor mache ich um dinge wie make-up, lidschatten und solche sachen einen großen bogen... eben weil ich damit nicht umgehen kann und ich auch denke, dass das too much wäre... aber ich hab mir unlängst sogar schon videos auf youtube angeguckt, wie man sich smokey eyes schminkt... warum??? ... nimmt eine unbekannte kraft von mir besitz... ??? 

... meine große sorgen ist natürlich, dass meine bisherigen freunde, die mich noch mit unlackierten fingernägeln kennen, mich nicht mehr lieb haben... weil sie glauben, dass ich nicht mehr die selbe schräge kuh bin, die ich all die jahre war... ich hoffe, ich kann - wenigstens - euch beruhigen: in meinem hirn ist immer noch alles beim alten: nichts ist an der richtigen stelle :-) ... 

... die dame mit essie - miss fancy pants...
... ich hoffe, dass es eine gesunde mischung aus erwachsen werden, umwelteinflüssen und ganz einfach die tatsache, dass ich mich im augenblick  ziemlich wohl in meiner haut fühle und mit mir - weitestgehend - im reinen bin, ist... ich muß nicht mehr der nächstkleineren kleidergröße nachhecheln, weil ich schon ganz schön was geschafft habe in der beziehung... und warum soll ich nicht das, was sowieso schon recht gut an mir gelungen ist (meine augen *hust*), gekonnt in szene setzen... ich mache das jetzt mal ganz einfach noch eine weile so weiter und dann sehen wir ja, wo es hinführt... sicher ist: ich bin immer noch die alte... klein, laut und bunt... versprochen... ;-) 

... und finally: die dame... um ihre schönheit bemüht... masken-time :-) 


... umärmelungen 
... pupsie* 

Sonntag, 28. Oktober 2012

... wochenrückblick kalenderwoche 43 ... bild und ton ...

gesehen... lost staffel 5 beendet (und natürlich geflennt bei der letzten folge...) und staffel 6 angefangen (jetzt raff ich garnix mehr) ... 500 days of summer ...


gelesen... reisebuch USA, douglas magazin und neue instyle ... 



gesungen ... oder gesummt ... nix... unmusikalische woche gehabt... ;-)  
gehört... broilers - santa muerte live tapes ...



getan ... das übliche: aufstehen, anziehn, arbeiten, heimkommen, essen, ausziehn, schlafen gehn... ach ja: haare gefärbt ... 



getrunken ... tee: türkischer apfel (teekanne und rewe... beide empfehlenswert), landlust "apfel-johannisbeere" (stark johannisbeere-lasting, apfel schmeckt man da null... ), kaffee in milch in seeeeehr großen mengen, arizona green tea mit granatapfel... llliiiiieeeebbbbbeeeee... *herzchenindenaugenhab* ... 


gegessen ... opfer der werbung: lindt strawberry-cheescake (*nomnom*... erinnert mich stark an "yogurette"... hatte mir mehr "cheescake" erhofft...), ofenkäse mit bärlauch baguette, rosenkohlauflauf (heute abend wirds den geben, hab erstmal nur den rosenkohl blanchiert... ich liebe dieses gemüse... ), schnittchen mit käse und das wohl perfekteste omelette ever... 





gefreut ... über die deckungszusage der hausratversicherung für das gestohlene geld aus dem wellnessurlaub, drei tage urlaub noch in diesem jahr und einen davon zum powershoppen mit mamsie...


geärgert ...  fucking zeitumstellung, war am sonntag um 6.52 uhr (!) wach... unter der woche höre ich den wecker nicht mehr... werde ich taub??? 

gelacht ... über den allzeit fröhlichen ehemann... und über martina hill in "klassefrauen"... großartigst... 
gedacht ...  soviele nagellacke und max. 20 nägel zum bemalen, wie ungerecht... und: ich mag den herbst ...




gewünscht ... nix... bin ich etwa wunschlos glücklich??? ... 
geplant ... eigentlich auch nix... 
gekauft ... superkuschelige winterjacke von wellensteyn... aldi-wollrock für phänomenale 9,99 € .. äh... und sonst nix... garnix... überhaupt ... NIX... :-)))) 




... huch... was ist dass denn??? 
geklickt ... douglas.de (... vorm online-einkauf immer schön die codes für umsonst-goodies bei frau shopping checken... ), bild.de, youtube (ich kann mich für diverse youtube-rinnen schwer begeistern... der kanal von reni von frag die gurus gefällt mir grade extrem gut... ), gesichtsbuch, tattooscout, wetter.com (wird es auch in BS schneien... ???), onlinebanking (ist die versicherungskohle schon da???) ... und die üblichen bloggse...

... habt eine schöne woche... 

... umärmelungen...
... pupsie* ...

Donnerstag, 25. Oktober 2012

... kleb dir einen!!!

... kennt ihr das; an der supermarktkasse nach dem bezahlen... "... sammeln sie treuepunktebonusmarkenschnäppchenschnipselsammelbilder?" ... kann nervig sein... muß aber nicht... je nach dem, WO man eben diese frage gestellt bekommt und ob grade was brauchbares als "prämie" bzw. im preis reduziert lockt... 

... angefangen hat die sammelleidenschaft bei uns im rewe markt um die ecke... vor nicht all zu langer zeit gab es dort töpfe und ähnliches küchen equipment von WMF... grundsätzlich ein deutsches qualitätsprodukt, dass man sich aber - in anbetracht der preise - nicht unbedingt "mal so zwischendurch" kaufen würde... aber son topf von WMF ist schon toll... da macht das kochen doch nochmal so viel spaß und mal ehrlich: besser als son blecheimer von ikea sind die allemal... aber wie gesagt: sonderangebot ist anders... es kam also, dass rewe - wahrscheinlich nicht zum ersten mal, bis dato nur irgendwie komplett von uns ignoriert - mit WMF töpfen und weiterem küchen zubehör lockte... für 5 € umsatz gab es eine sammelmarke, eine volle sammelkarte mit 30 marken bedeutete: freie auswahl aus dem WMF sortiment mit einer entsprechenden zuzahlung... es dauerte nicht lange und mein holder, höchstselbst küchenchef im hause pups, hatte blut geleckt... ich glaube, wir haben bei der ersten - von uns wahrgenommenen aktion - unseren kompletten kochtopfbestand ausgetauscht bzw. erweitert, für verwandtschaft ebenfalls töppe erworben und dinge wie geschirrhandtücher und eieruhren gekauft... und damit hatten sie uns... denn irgendwie bietet so ziemlich jeder supermarkt diese aktionen an; töpfe von WMF, küchen- und haushaltsgeräte von bosch, bettzeug von bassetti, handtücher von moewe und so weiter, etc. pp. ... es stellt sich aber die frage: spare ich eigentlich tatsächlich bei solchen aktionen? ... oder zahle ich am ende drauf... ??? ... ich glaube; dass man durchaus dabei spart... natürlich wird man zum kauf von dingen animiert, die man ja eigentlich nicht braucht, schon hat oder eigentlich niemals kaufen wollte... und einkaufen muß ich so oder so... da ist es schon ein anreiz, wenn ich für meinen einkauf noch ein günstiges angebot obendrein kriege... und mal ehrlich: eine WMF schmorpfanne für 39,90 € statt rund 100 € ist schon ein schnäppchen... spötter werden jetzt sagen, dass das alles betrug ist und man bei solchen aktionen draufzahlt... ich behaupte: nein, ist es nicht... wie ich schon sagte: einkaufen muß ich so oder so... natürlich bin ich dann an einen bestimmten laden gebunden... aber irgendwie... bietet das ja inzwischen eh fast jeder an... aktuell bei rewe WMF profipfannen oder bei real messer von zwilling (und die sind mal echt scharf... ) oder auch bei penny messer von schulte-ufer ... kauft ihr noch, oder sammelt ihr schon :-))) 

... ich bin im übrigen grade aktuell im sammelfieber, was eine andere aktion angeht und zwar die von teekanne: für 8 aufreißlaschen gibt es einen tea to go becher von WMF... das darf ich - als passionierter "auf der arbeit tee trinker" - mir nicht entgehen lassen... und im zweifelsfall ... geht der tea to go becher auch mit kaffee in milch... fröhliches kleben... ;-) 





... umärmelungen... 
... pupsie* 

Dienstag, 23. Oktober 2012

... einer ist immer der loser...

... in diesem fall ist es nicht nur einer, sondern gleich 10 ... tja, das leben ist hart, man kann nicht immer auf der pole sein ... aber zwei von euch dürfen sich freuen: ich habe ausgelost... unter fachkundiger aufsicht zweier unbestechlicher juroren hat meiner holder soeben auf dem küchentisch die beiden gewinner meines supiedupiespitzenmäßigen gewinnspiels gezogen... aber seht selbst... 

... ordnungsgemäße überprüfung der lose ...
... mischen mischen mischen ... 
... auslosen ... 
... rosa "beauty" los ...
... grünes "casual" los... 
 ... die rosa lose - sieben an der zahl - stehen für die teilnehmer am beauty paket; die grünen lose - fünf waren es - für die teilnehmer für das casual paket... ich kann euch versichern: alles ging mit rechten dingen zu, die notare mußte zu keinem zeitpunkt in das losverfahren eingreifen... an dieser stelle noch einmal danke an den holden, der seinen job wirklich gut gemacht hat... 

... und hier die Gewinner *trommelwirbel* ... tadaaaaaa... 

... beauty hat gewonnen ... 

gewinnerin: TM ... 
 ... und casual geht an...

... gewinnerin: mentalscreen ... 

... ich weiß ja, wo euer haus wohnt, insofern ist das relativ einfach mit der übergabe... tatsächlich kann ich in beiden fällen eine persönliche übergabe vornehmen; sektempfang, kanapees und ansprache durch den bürgermeister sind bereits in planung... 

... vielen dank an dieser stelle noch mal an alle, die mitgemacht habe, die aber leider leer ausgegangen sind... beim nächsten mal, versprochen... manchmal verliert man und manchmal gewinnen eben die anderen ... that's life... ;-) ... 

... umärmelungen 
... pupsie* 

...p.s. ... die gewinne werde ich demnächst sicherlich nochmal komplett posten, warte aber ab, bis die gewinner diese bekommen haben... die sollen ja immerhin überrascht werden ... ;-) ... 

Sonntag, 21. Oktober 2012

... schulterblick... kalenderwoche nr. 42...

... heute mal bunt und in farbe... ;-) ... und völlig ohne ton... 

... roter traubensaft ... 
... irgendwas war da im weg... autsch ... 
... eulen von der besten arbeitskollegin ever... 
... lila beine ... 
... schwächeanfall im DM... 
... volle punktzahl ... 
... geht immer und überall: rührei... 
... neuer lipgloss... ;-) ...  
... the right combination: instyle und kaffee in milch ... ;-) 
... und der neue lipgloss nochmal in schön... 

... manchmal muß man einfach nicht viel sagen... ;-) ...
habt eine schöne woche... 

... umärmelungen... 
... pupsie* 


... DIY ... gerührtes ei zum frühmittagsstückdings...

... hatte ich schonmal erwähnt, dass ich in der küche bzw. speziell am herd der absolute krüppel bin?? ... nein.... dann wißt ihr es jetzt... das ist auch primär der grund, dass ich meinen holden geheiratet habe: er ist ein begnadeter koch, seine rouladen suchen ihresgleichen und er ist mein soßen-gott... ;-) ... eine gewisse sympathie für ihn war aber sicherlich auch im spiel... mein repertoire beschränkt sich auf risotto (erstaunlich eigentlich, dass ich küchen-nulpe grade DAS ausgesprochen gut hinkriege...), omlette und rührei... bei letzterem kann man definitiv viel falsch machen, daher hier mal eine anleitung, wie ihr das perfektestens hinkriegt ;-) ...

... man nehme pro person: 2 eier, salz, pfeffer, einen schuß sahne, räucherlachs und gurke... 
 ... ich mache gerne auch ein bißchen cayenne-pfeffer mit rein... leider hatten wir keinen mehr, darum heute ohne... cayenne-pfeffer heizt den stoffwechsel ein, in der trennkost wird gerne damit gewürzt... natürlich nicht so, dass einem die fresse brennt ... ;-) ... aber weiter... 

... eier in eine schüssel schlagen...   
... schuß schlagsahne dazu...  
... salzen...  
... pfeffer...  
... verquirlen ...  
... bis eine schöne gelbliche masse entsteht...  
... in eine heiße, beschichtete pfanne... vorher natürlich KEIN fett rein... wozu ist sone pfanne beschichtet, hä?  
... die masse in der pfanne leicht stocken lassen ...  
... die leicht gestockte masse (die bei mir ein bißchen zu sehr gestockt ist ... gnarf... ) mit einem pfannenwender zerrupfen und in der pfanne bewegen, damit alles gar wird...  
... fertiiiiiig... 
... heute mit räucherlachs und gurke... 
... so wie oben zu sehen ist es meine liebste kombination: mit räucherlachs und gurke... den lachs kaufe ich eigentlich am liebsten im aldi, der schmeckt mir am besten... dieser hier ist aus dem rewe und auch ok... der aus dem lidl ist mir persönlich ein bißchen zu salzig... alternativ kann man natürlich auch vorher ein bißchen speck in der spanne auslassen (da nehme ich gerne den aus dem aldi, da gibt es in der "light" serie einen, der enthält kaum fett... gibt's schon fertig gewürfelt... ) ... in dem fall dann eben die ei-masse nach dem speck auslassen in die pfanne und wie oben beschrieben weiter vorgehen... da paßt dann auch noch schnittlauch obendrauf, auch lecker... dazu dann ein glas kalter orangensaft oder den belieben kaffee in milch und der tag fängt gut an... von letzterem hatte ich grade den dritten, ich denke, ich werde gleich einen einweiß -schock kriegen... 

... habt noch einen sonnigen sonntag, selbiger schreit nach "raus aus dem haus und tief durchgeatmet"... ich färbe mir jetzt mal die haare... ;-) ... 

... umärmelungen... 
... pupsie* ...