Sonntag, 7. Oktober 2012

... da war doch noch was... kalenderwoche nr. 40

... gesehn... seit freitag hardcore LOST... mit staffel 1 sind wir durch, jetzt muß staffel 2 beschafft werden... warum zur hölle ist die ab 18??? ... 
... gelesen... schadensmeldung von der versicherung, neuen "bonprix" katalog... 
... gesungen... fuchs du hast die gans gestohlen... außerdem hatte ich heute früh nen ganz bescheuerten ohrwurm... der ist mir aber glücklicherweise entfallen... sonst würde ich ihn wahrscheinlich nicht mehr loswerden... 
... gesummt ... "ich wünsch dir liebe ohne leiden"... ein ganz wundervolles lied... 
... gehört... "skyfall" von adele... i like... 
... getan ... beklaut worden :-/ ... aroma-massage und gesichtsbehandlung im wellness urlaub, anschließend wäsche gewaschen, mit dem holden in der stadt gewesen ... shopping... NICHT... :-( 
... getrunken... prosecco, rotkäppchen sekt, hugo, aperol spritz, den cocktail der woche, dessen name mir entfallen ist und der auch sonst nicht wirklich jammy war (obwohl jim beam und southern comfort drin waren, sonst präferierte getränke von mir... ) ... wasser, landlust "holunder-minze" tee... 
... gegessen ... tomate-mozzarella-brötchen bei kamps, erstmalig polenta (geht so... kann man essen), furztrockene schweineroulade mit füllung, sauscharfes gemüse (danke lieber ehemann...), die dazugehörige bulette mit schafskäsefüllung konnte ich null schmecken, haribo colaflaschen, hanuta (waren da nicht früher mehr drin... also 12 statt 10 in einer verpackung???) ... käse-streusel-kuchen, der von den beiden bäckereifachverkäuferinnen wie doof angepriesen wurde, letztendlich aber klassischer durchschnitt war... ein kuchen muß gatschig sein... war der aber nicht ... :-( 
... gefreut ... dass wir doch noch das beste aus dem wellness-urlaub gemacht haben und dass auch eine suite nichts anderes als ein großes hotelzimmer ist :-) ... dass mein holder nicht mit mir geschimpft hat wegen dem einbruch im hotel und ohne zu murren die hotelrechnung überwiesen hat... dass die leute im hotel alle soooo nett waren, insbesondere der empfangschef... DANKE nochmal für die "satanic-suite" ... ;-) ... und überhaupt, dass nicht mehr geklaut wurde außer dem doofen geld... mein beddy-bear schäfchen francesca beispielsweise... DAS wäre ein drama gewesen... !!!
... geärgert ... dass ich soooo naiv bin und glaube, dass man in ein hotelzimmer ohne türklinke nicht einbrechen kann... schon garnicht am hellichten tag... und dass ich "skirting the issue" gekauft habe und dass mir der eigentlich viel zu glossy-durchsichtig-irgendwieso ist... naja, kann sich die gewinnspielgewinnerin drüber freun, ich teile ja gerne... ;-) ... 
... geweint ... über den "nachruf" von sonja zietlow auf ihrer HP für dirk bach... :-( ... sie hat da ganz tolle worte gefunden, die mich sehr berührt haben... 
... gedacht ... ... "... warum passieren eigentlich immer mir so merkwürdige sachen... " und "... warum habe ich eigentlich immer im herbst "sommerurlaub"... " ... ? und:  "... werde ich die 10 stalker auf meinem blog jemals erreichen und macht es überhaupt sinn, mir jetzt schon über ein gewinnspiel gedanken zu machen...?" ;-) 
... gewünscht ... dass ich die uhr zurückdrehen könnte und unser wellness-urlaub OHNE polizeibeteiligung von statten hätte gehen können... 
... geplant ... ... mir nen brustbeutel zuzulegen... :-) 
... gekauft ... usa-reise-buch ... keine gute idee, jetzt will ich erst recht wieder an die westküste... essie - merino cool und sew psyched und skirting the issue... 
... geklickt ... diverse blogs und blögger wie üblich, HP der polizei göttingen wg. telefon-nr. derselben, bild.de und ähnliches wg. tod von dirk bach (... ohne ihn wird es kein dschungelkamp mehr geben... ) ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

... und was hast DU zu sagen??? ...