Montag, 5. November 2012

... rückspiegel... kalenderwoche 44. ...


... aus technischen gründen heute mal am montag... wäre ja auch langweilig und überhaupt, wenn ich immer am sonntag... aber egal... los geht's: ... 

gesehen... "verblendung" mit daniel craig und ... äh... also dieser farblosen person aus "the social network", das "original" ist einfach besser, da noomie rapace die lisbeth salander einfach wie aus dem buch gehopst darstellt... aber ich schweife ab... im übrigen: nachrichten, sat 1 frühstücksfernsehn ... csi las vegas staffel 11 folge 1-5 ... 
gelesen... immer noch instyle... seit gefühlten 9 wochen "grabesgrün" von tana french, stern
gesungen ... diverse kneipensongs, von denen mir keiner mehr erinnerlich ist, mitgegröhlt... 
gehört... stone sour "house of gold and bones", der W "III" ...
getan ... mit freunden essen gewesen und einen fabelhaften kneipen-abend gehabt... mit selben freunden gefrühstückt und einen tränenreichen abschied hingelegt ... ansonsten: arbeiten, einkaufen, wäsche waschen ... was man eben so macht... 
getrunken ... merlot... viiiiiel merlot :-)))) ... arizona "greentea + granatapfel" (weil's liiiiiiebe ist... )... innocent smoothie in grün (mit kiwi, apfel und limette ... auch yummy... danke monischatzimausihasi... ) ... tee türkischer apfel, viiiel kaffee in milch, den ersten kakao des herbstes... 
gegessen ... kürbissuppe... die allererste ... selber gekocht... rote grütze mit vanilleeis und sahne, semmelknödel mit schwammerl-soße ... pizza ohne geschmack, rührei mit lachs ... 
gefreut ... dass die besten menschen von allen bis zu 1.300 km in kauf nehmen, um einen samstag abend mit mir und dem holden zu verbringen... 
geärgert ...  dass ich einfach aus der übung bin und tatsächlich keine nächte mehr durchfeiern kann... also zumindest nicht nach dem genuß von gut einer flasche merlot... vielleicht gehts nüchtern besser ... im januar probieren wir das nochmal... :-))) ...
gelacht ... über den "alleinunterhalter" am samstag abend, martina hill in "knallerfrauen" (mal wieder) und hin und wieder mich selber...
gedacht ... dass ich tolle freunde habe... die durch nichts zu ersetzen sind ... und dass ein wochenende mit ihnen einfach das beste wo geht ist... ich bin voll liebe... :-) ... 
gewünscht ... dass das mit dem "beamen" tatsächlich funktioniert ... ;-) 
geplant ... öfter mal den kochlöffel zu schwingen, soooo schwer kann das doch alles nicht sein ...
gekauft ... äh... ja... nagellack im kiko in lila... und mascara... und gesichtsfluid... 
geklickt ... apfeltalk.de, weil ich immer noch nicht genau checke, wie mein macbook funzt ... ansonsten... das übliche... 

... habt eine schöne woche, das wochenende ist nahe... ;-) 

... umärmelungen...
... pupsie* ...


... milchschaum ... yummy ... 
... sonnenblumenkerne an kürbissuppe mit balsamico crema... 
... ich wollte nichts kaufen... hat ja geklappt... 
... beischlafpräsent... die nein-sagende supereule... liiiiiebe... 
... wer ist hier besoffen: der fotograf oder das topmodel??? 

Kommentare:

  1. Ohhhh! Die Eule! Sofortiger Anfall von "haben-wollen". Schlimm ;) Dabei ist schon Tag 6 gleich vorbei und ich hab noch nix geshopped. Ehrlich gesagt hatte ich dazu auch noch keine Zeit, die Arbeit füllt zum Glück viel aus :)
    Die Suppe sieht wahnsinnig gut aus...

    AntwortenLöschen
  2. ... die suppe war auch ganz gut... meine erste selbstgebastelte mahlzeit, ich war recht zufrieden... und alles mehr oder weniger freestyle ...

    AntwortenLöschen

... und was hast DU zu sagen??? ...