Montag, 24. Dezember 2012

... frohes fest und so weiter...

... ordnungsgemäß will ich euch natürlich noch schnell ein schönes weihnachtsfest wünschen ... kleines präsent von mir... mein lieblingsgedicht von heinz erhardt... hat mal so üüüüüberhaupt nix mit weihnachten zu tun... egal, ich find's trotzdem wunderbar... ;-) 



Das Unwetter

(frei nach Ludwig Uhland, dem
Erfinder der gleichnamigen Straße)

Urahne, Großmutter, Mutter und Kind
in dumpfer Stube versammelt sind. 

’s ist Mittwoch. Da hört man von ferne
ein leises Grollen. Mond und Sterne
verhüllen sich mit schwarzen, feuchten
Wolkenschleiern. Blitze leuchten.
Und es sind versammelt in dumpfer Stube
Urahne, Großmutter, Mutter und Bube. –

Das Gewitter kommt näher mit Donnerschlag –
und noch fünf Minuten bis Donnerstag!

Es heult der Sturm, es schwankt die Mauer,
der Regen prasselt, die Milch wird sauer –,
und in dumpfer Stube – man weiß das schon –
sind Urahne, Großmutter, Mutter und Sohn.

Ein furchtbarer Krach! Ein Blitz schlägt ein!
Der Urahne hört was und sagt: »Herein!« –
Die dumpfe Stube entflammt und verglimmt
mit Urhammel, Großbutter, Butter und Zimt.

... in diesem sinne... wünsche ich euch ein wirklich wunderschönes, friedliches, erfolgreiches, sättigendes, winterliches, erfreuliches, verliebtes, glückliches, zauberhaftes, überraschendes ... ach, ganz einfach ein weihnachtsfest, so wie ihr es euch vorstellt und wie es euch glücklich macht... genießt die arbeitsfreien tage und all die anderen anehmlichkeiten, die weihnachten so mit sich bringt... und ich sag euch was: auf besuch setzt nicht an - frei nach meiner oma väterlicherseits - schlagt euch also ordentlich den bauch voll und denkt nicht an morgen... 

... FROHTE WEIHNACHTEN!!! 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

... in ermangelung eines weihnachtlichen fotos... mache ich heute einfach mal alles in rot, dass sollte reichen... :-))) 

Kommentare:

  1. Wunderbar, das Gedicht. Sehe beim Lesen den Heinz vor mir. ;) Mein liebstes Gedicht von ihm ist 'Die Made'.
    Mach Dir noch einen möglichst ruhigen 2. Weihnachtstag.
    Gruß und Kuss
    Dein Julius ... oder so ...

    AntwortenLöschen
  2. Und? Hast Du Weihnachten wenigstens so richtig genossen...Fressen und rumgammeln und so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... oh ja... wir haben hardcore gevöllt und auch sonst den lieben gott nen guten mann sein lassen... ich möchte behaupten: klassenziel erreicht... :-) ...

      Löschen

... und was hast DU zu sagen??? ...