Sonntag, 27. Januar 2013

... gruß vom krankenlager... kalenderwoche nr. 4...


... gesehen... "shopping queen" *rotwerd* ... aber die gaga-tante ging mal garnicht... warum muß man sich freiwillig so entstellen... aber egal... vier folgen "inspektor lynley" mit dem holden... mal wieder "stolz & vorurteil" (... mit dem einzigen, dem wahren mr. darcy ... danke frau s. für's erneute vorbeibringen ... ) ... 
...gelesen...  ausgelesen: thomas enger - vergiftet ... neu angefangen : jussi adler olsen - verachtung... die neue instyle ... den stern ... 
... gehört... "a real hero" von college... ich komme einfach nicht davon los... <3 ... sonst nix weiter... 
... getan... 2 std. beim hausarzt verbracht, ausgeruht, entspannt, versucht gesund zu werden, relaxed, mit dem neuen spielzeug gespielt (... trallallaaaa...) ... 
... gegessen... "gesundwerdkost", als da wären: ravioli von maggi aus der dose, currywurst + pommes, apfelstrudel (nomnom), original milchreis von müller, chicken wings, erdnussflips, die drei letzten schokobons von weihnachten ... sehr nahrhaft, das ist wohl wahr... ;-) 
... getrunken... tee tee und nochmals tee, kaffee in milch in rauen mengen, innocent smoothies (mit mütze!!!)
... gefreut ... über das neue mobilfunktelefondingsbums... mein holder ist doch der allertollste von allen überhaupt ... :-))) ... dass ich mich seit mittwoch wieder einigermaßen wie ein mensch fühle... und dass ich montag wieder ins büro gehen kann... ja, ich freu mich tatsächlich auf die arbeit ... über eine kleine hanni-box... endlich wieder nagellack :-))) ... und über ein kleines dankeschön von esther
gedacht … länger als eine woche am stück krank zu sein ist doch echt zum kotzen... 
gelacht … über den holden (mal wieder), weil er sein "neues" (also mein altes) iphone genauso oft in die hand nimmt wie ich ... und dass er mir ständig nachrichten schickt... hihi... 
... geärgert ...  ich ärgere mich nicht mehr... warum auch ... kommt eh nix bei rum... ach doch: warum hab ich seit freitag abend wieder fu***** husten??? 
... gewünscht ... dass es noch ein bißchen winter bleibt... ICH mag den schnee ... 
... gekauft ... bissi was zum gesund werden inkl. "genesungsnagellack" und noch zwei lacke von flormar... ey... eeeeyyyyy... die sind teurer geworden: 2,50 € das stück... ein skandal... !!! ... außerdem: zwei zugtickets nach köln und zurück zur geburtstagsparty von einer meiner besten... *freu* (... und doch mit schmerzen, weil bahnfahren - trotz bahncard - einfach unverschämt teuer ist... ) ... 
... geklickt ... eher wenig... bild.de ... braunschweiger-zeitung.de ... facebook.de und die üblichen verdächtigen... 

... und noch bissi was aus der instagramwelt zum gucken... ;-) 

... frau doktor, ich wäre dann soweit ... 
... kleiner "gesundwerd-haul" ... 
... ravioliiiiiii ... <3 ... keiner kann die so gut wie maggi... ;-) ...
... päckchen von hanni mit - oh wunder - nagellack ... danke schatzi ... 
... des iphones neue kleider... 
... currywurst + pommes ... das beste für den genesungsprozeß ... 
... bitte lächeln - instagram tag - ... 
... aus langeweile die nagellacke sortiert... nach farben... oder doch lieber nach marke... ein teufelskreis... 
... der unauffällige versuch der lieblingskollegin, mir wieder lebensgeister einzuhauchen... hat ganz gut geklappt... 
... home... <3 ... domplatz und burg dankwarderode... 
... und nochmal in miniature im schnee.... 
... donnerstag: endlich mal wieder farbe auf dem nagel... aber matt ist nicht meins... gnarf... :-(  
... flormar-schwestern... 
... bissi bloggen ...
... opi und ich ... 
... kommen wir zum gemütlichen teil des tages... ;-) 
... henning juul und ich ...
... und kaffee in milch war auch mit dabei ... 
... gnihihihihi... doch noch zwei innocent smoothies mit tolligsten mützen gekriegt... 
... eine quasi jungfräuliche "hugs & kisses" LE... die topper wurden schon für mich gebunkert... wozu hat man nagellackschwestern??? 
... lebensrettender fund in der süßigkeitenschüssel am samstag nachmittag ... 
... zauberhaftes und überraschendes dankeschööööön von esther/TaMaTi ... ich habe zu danken... 

... habt eine schöne woche und zieht euch warm an... 

... umärmelungen ...
... pupsie* 

Donnerstag, 24. Januar 2013

... lieber spät als nie: der essie [TAG] ...


... bereits ende letzten jahres geisterte der "essie-TAG" durch das www... ich hatte zwar auch vorgehabt, was dazu zu schreiben... weil ich ja eine gewisse affinität zu nagellacken im speziellen und zu essie im besonderen habe... dachte mir dann aber, dass das meine geneigten leser mit sicherheit nicht interessiert... momentan geistert ein ähnlicher essie-tag durch die instagram welt... und da ich dort schon mitgemacht habe und selber mit erschrecken festgestellt habe, wie groß meine essie-sammlung inzwischen ist... schiebe ich dann jetzt doch noch einen hinterher... :-) ... mir doch egal, ob das jemand lesen will... :-))) ...

wie viele essie lacke hast du und warum hast du so viele essie lacke?

... so wie es aussieht sind es... äh... moment... 36 farb- sowie 2 "pflege"lacke... warum? ... darum! ... weil ich es kann :-))) ... im ernst: seit ich 2010 das erste mal in den USA war, bin ich wohl infiziert... vorher hatte ich - glaub ich - zwei oder drei lacke... sie hier in deutschland zu kaufen, war mir einfach zu teuer... als ich dann in san diego im "bed bath & beyond" auf einen mannshohen und prall gefüllten display traf, war es um mich geschehen... ich hab - glaub ich - seinerzeit "nur" 6 lacke mitgebracht... aber beim nächsten USA besuch habe ich natürlich wieder zugeschlagen... und seit es die lacke für rund 8 € im DM gibt, bin ich sowieso rettungslos verloren und habe seitdem auch entsprechend aufgestockt... hier mal nen bissi essie-porn ... ;-) 


... die püppies von oben ... 
... und im liegen ... 
... left to right: Sugar Daddy/Pillow Talk/Madmoiselle/Sand Tropez/Beyond Cozy 
Island Hopping/Merino Cool/Angora Cardi/Recessionista/Big Spender
Leading Lady/Rock Star Skinny/Damsel in a Dress/Velvet Voyeur/No more Film
Miss Fancy Pants/Chincilly/Mocacino/Don't sweater it/Mink Muffs
(...und um hier mal meinen holden zu zitieren: ... "doch doch... die sind schon irgendwie alle unterschiedlich.. " ... ) 
Over the Knee/Smokin Hot/Decadent Dish/Armed and Ready 
Trophy Wife/School of Hard Rocks/Sew Psyched/Power Clutch/Stylenomics 
Cocktail Bling/Over the Edge ... Grow Stronger/Good to Go
Pink-a-Boo/She's picure perfekt/Sure Shot/Snap Happy/Beyond Cozy




welches ist dein neuester essie lack und wieso ausgerechnet dieser? 

... zuletzt hab ich "over the knee" gekauft... also erkreiselt, weil es den - glaub ich - in deutschland nicht im standardsortiment gibt... warum ich den gekauft hab? weil er in mein beuteschema paßt: nudeton mit leichtem schimmer... mag ich ... 

hast du auch topcoats, basecoats oder anderes zubehör von essie?

... jepp... ich hab "grow stronger" als basecoat und "good to go" als top coat... ich hatte auch schon ein paar von den essie smoothies und mag die eigentlich auch sehr gerne, aber die kriegt man ja jetzt eher weniger bis garnicht mehr zu kaufen... 

welches sind deine drei liebsten essie lacke und warum?

... meine liebsten... hm... also auf jeden fall "over the top", weil's einer meiner ersten essies war... dann wohl - wie man oben auch sehen kann - "pillow talk"... unsichtbar irgendwie, aber dennoch lackiert, mag ich ... manchmal zumindest... :-) ... und finally "miss fancy pants", weil das einfach der perfekte nude-farbton ist... und ich bin sehr froh, dass ich mich tatsächlich noch durchgerungen habe, ihn zu kaufen, ich würde ihn sehr vermissen ... :-) 

hast du einen essie lack, den du demnächst kaufen möchtest?

... "bahama mama" steht noch auf meiner wunschliste und ich überlege - weil er bald aus dem sortiment geht - "midnight cami" zu kaufen... ansonsten bin ich immer potentielles opfer für LE farbtöne... bin ja auch sammlerin... ;-) 

welche farbe oder welches finish vermisst du bei essie?

... ich vermisse eigentlich nichts... wenn die deutsche auswahl genauso umfangreich wäre wie die amerikanische... dann wäre ich wunschlos  "essie-glücklich"... :-))) 

... soviel also von meiner seite zum thema essie... weitermachen... 

... umärmelungen ..
... pupsie* ...

Mittwoch, 23. Januar 2013

... and the oscar goes to...

... die warterei hat ein ende... ihr könnt aufhören, mit den hufen zu scharren: the oscar goes to... aber ich  greife vor... 

... also erstmal: sorry, dass es so lange mit der auslosung gedauert hat... aber - ich hatte es glaube ich irgendwo am rande erwähnt - ich liege seit quasi letztem mittwoch mit grippalem infekt danieder und da ist mir nach so ziemlich garnix und nach auslosen von gewinnspielen schon garnicht... da ich euch aber nicht noch länger warten lassen will und die derzeitigen witterungsverhältnisse ja quasi nach einem wärmenden schal brüllen... habe ich gestern abend in einer aufwändigen bastelarbeit 24 lose geklöppelt... und - mal wieder - mit freundlicher unterstützung meines holden den glücklich gewinner gezogen... 

... hier mal alle 24 lose bevor es in die lustige lostrommel ging... 


... entspanntes beisammensein in lostopf... 


... ganz wichtig: mischenmischenmischen... 




... und jetzt das wichtigste: den gewinner ziehen ... EINEN ... 


... und - dicker fetter tusch - gewonnen hat... 


... ach wie schön, ich freu mich... mein bei der geburt getrennter zwilling und schwester im geiste; das glamouröse mädchen hat gewonnen... miri, herzlichen glückwunsch und allen anderen: beim nächsten mal klappt's bestimmt... ;-) 

... miri, bitte schick mir doch via "du-kennst-ja-meine-emailadresse" deine anschrift, damit esther den loop auch baldmöglichst verschicken kann... vielleicht kann ich dann bei nächster gelegenheit ein foto vom gewinn um den gewinnerhals gewickelt kriegen... wäre eine schöne referenz für esther ... ;-) ... ach, am besten, du machst nen blogpost drüber :-)))) ... 

... vielen dank an alle, die mitgemacht haben und natürlich noch einmal an esther für die wirklich supernette zusammenarbeit... alle, die jetzt doch noch irgendwie einen eulen-loop haben möchten... ihr wißt ja, WO ihr die kriegt... ;-) ... und weil es ein bißchen gedauert hat mit der verlosung: noch bis zum 31.01.2013 könnt ihr mit dem code PUPSKUH bei einer bestellung das porto sparen, also zügig... ;-) 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

Sonntag, 20. Januar 2013

... es lebt... wider erwarten ...

... man munkelt, dass ich noch lebe... entspricht auch den tatsachen... also so irgendwie zumindest... mehr schlecht als recht... so ein "grippaler infekt" kann einem tatsächlich den boden unter den füßen wegziehen... im wahrsten sinne des wortes... bin mittwoch morgen mit gut 40° fieber aufgewacht... fieber... hatte ich eeeeeeewig nicht... der holder mußte mich - mit den öffies, unser kleinwagen war leider in der werkstatt - zum arzt begleiten, ich wäre wahrscheinlich ohne einen stützenden arm dort nicht angekommen... krank sein suckt... aber mal so richtig... mich sowieso, da ich jetzt innerhalb von gut 2 monaten dreimal krank war... es neeeeervt... vorallem, weil ich dazu neige, kreislaufmäßig total abzubauen und wie ein zombie durch die wohnung zu wackeln... der gang zur toilette führt zu schweißausbrüchen... :-( ... nicht sooo toll... seit samstag früh bin ich endlich fieberfrei... nichts desto trotz... fühle ich mich noch immer ziemlich im arsch und neben der spur und habe im moment erhebliche zweifel, ob ich morgen wieder ins büro gehen kann und auch möchte... ich hab angst, wieder was zu verschleppen und dann liege ich in 3 wochen wieder auf der nase... mal sehn, wie ich mich heute abend fühle... im moment... möchte ich eigentlich nur liegen ... und ich muß noch überlegen, wie ich mich zur wahlurne schleppe, denn meine bürgerpflicht will ich ja trotz krankheit schon erfüllen... ich muß allerdings ne mütze aufsetzen, wenn ich rausgehe, mir stehen die haare zu berge... und zwar richtig... krkr... 

... um euch nicht zu lange auf dem trockenen sitzen zu lassen - und son bißchen hab ich ja auch erlebt in der letzten woche - heute also ein kurzes lebenszeichen in form von wochenrückblick... geht relativ schnell und der holde muß nicht meckern, weil ich zu lange vor dem klappcomputer hänge... und erschreckenderweise ist mir da auch garnicht so wirklich nach... na, wir wollen mal sehn... 

... gesehen... shopping queen berlin (... ich mutiere zum fan) ... z-promis im dschungelcamp, "das adlon" (online beim zdf... leider fehlt mir von teil 1 nen stück, weil die ja nur temporär für 7 tage zur verfügung gestellt werden... schade, der 3-teiler war recht sehenswert und top besetzt... auch wenn jürgen vogel - mal wieder - den bösen nazi spielen mußte... ) ... stolz & vorurteil (... komisch, plötzlich kann ich an matthew macfadyen nichts mehr finden... colin firth IST "mr. darcy"... ) ... drive (.. und danach festgestellt, dass a) the ides of march in unserem regal fehlt und ich den unbedingt sehen will und b) ryan gosling auch aus nem telefonbuch vorlesen oder einfach nur rumstehen könnte... ich finde ihn einfach nur zum abschlecken ...) ...nen paar folgen "shameless" ... irgendwie liebe ich die serie und muß unbedingt die kompletten staffeln auf dvd haben... heute nachmittag noch "the ides of march" und "lachsfischen im jemen" via itunes... letzterer einfach nur großartig (... der erste ja sowieso wegen ryan) und absolut empfehlenswert ... 
...gelesen... den klingel katalog... und mich gefragt, WARUM habe ich den geschickt bekommen... ??? die neue instyle mit einem fabelhaften leserbrief, den ich so nur unterstreichen kann... (ich erörtere das gerne auf nachfrage... ) ... das neue douglas magazin... am letzten wochenende schon angefangen zu lesen: thomas enger - vergiftet... ich mag den protagonisten henning juul irgendwie furchtbar gerne... kontoauszüge ... 
... gehört... "mr. darcy"... also dieses klavierstück aus "stolz & vorurteil"... heißt irgendwie anders, kann ich mir aber so besser merken... und "a real hero" von college aus dem film "drive" ... ist üüüüüberhaupt nicht meine musik, gefällt mir aber irgendwie furchtbar gut... 
... getan... montag nen tag urlaub gehabt und mit dem holden das auto in die werkstatt gebracht, nachmittags erste anzeichen eines grippalen infekts, dienstag arbeiten gegangen, mittwoch 40° fieber... zum arzt gegangen, auf dem soffa gelegen, im bett gelegen, auf dem sessel gelegen... wie ein zombie durch die wohnung geschlichen... sowas halt... 
... gegessen... ofenkäse mit laugenbrötchen am sonntag abend (... also letzte woche sonntag...) ... danach dann irgendwie eher wenig... brühe, tomatensuppe, hühnerconsomme, graubrot getoastet, eis (... vom holden abends um halb 20 uhr im rewe gejagt... mein allerallerALLERbester...) ... kartoffeln mit käse überbacken... 
... getrunken... tee... seeeeeehr viel tee... 
... gefreut ... dass das auto wieder ganz ist und wir uns für die reparatur dank kleiner rücklage auch nicht im minus rumtreiben müssen... mein holder meine nicht ausgesprochenen wünsche kennt... die liebste frau s. sich wie eine mutter um mich kümmert und bringdienste anbietet... danke schatz ...
gedacht … schön, dass der winter endlich winter ist... schade, dass ich dass nur vom fenster aus beobachten kann... 
gelacht … eher weniger, da im regelfall hustenanfall zur folge... eher in mich reingegrinst oder geschmunzelt... 
... geärgert ...  krank... verkacktescheißdrecksmistkacke... schon wieder krank... 
... gewünscht ... durchschlafen zu können ... hat weitestgehend gefunzt... 
... gekauft ... nix, war ja malade... ach nee, am montag nen buch: linda castillo - gone missing (japp, auf englisch... ihre bücher lesen sich erstaunlich easy in der fremden sprache ... ) ... und eben auf die schnelle noch nen case für das zu erwartende iphone 5 ...
... geklickt ... ebayamazonetc.pp. auf der suche nach einem case für das neue äpfelchen... sonst eher nicht... ich bin wohl tatsächlich krank... 

... und paar bilders gibts auch noch... bin ja nur grippsch, nicht behindert... 

... höhepunkt der vorletzten woche... primark zieht in braunschweig ein... und die görls stehen schon schlange... 
... postkartenweisheiten.. so damn true ... 
... die einzigen nägel diese woche... 
... sonntags abend bei pupsie... 
... ich hatte schon immer einen umwerfenden kleidungsstil ... 
... meine ersten opis... und ne schoki vom DHL mann gab's obendrein ... 
... medizin am dienstag von frau s. ... mein erster rival de loop, tollste farbe ... 
... und die nubar babies sind auch endlich da... wohooo.. 
... ryan und ich am samstag nachmittag ... 
... vielen dank für die meinem alter entsprechenden bekleidungsvorschläge ...  
... nagelpflege statt farbe ... 
... ice ice baby ... 
... sonntag nachmittag entertainment ... beide absolut tollstens ... 
... herzklopfen ... 
... und SO packen wir das kostbare stück dann ein... 
... soooo... und damit es nicht langweilig wird - vorallem mir ;-) ... - mache ich mich mal morgen an die auslosung... man darf gespannt sein, wem das glück hold ist... 

... umärmelungen ... 
... pupsie*