Sonntag, 28. April 2013

.. ich sehe was, was du nicht siehst ... kalenderwoche nr. 17 ...

... gesehen... das staffelfinale von mick und danni am montag... tatsächlich kein befriedigendes happy end für danni... menno :-( ... house of cards S1E12 ... oh hilfe, nur noch eine folge und die staffel ist zuende... *panic* ... downton abbey staffel 1 auf DVD ... rookie blue staffel 1 zuende... toll... die serie hat sich zum must have entwickelt... leider gibt es die nicht auf DVD ... und nirgends im netz kostenlos zu sehen... oder überhaupt erstmal auf deutsch... ich bin grade dezent verzweifelt... 
...gelesen...  den stern mit der bushido titelstory... naja... :-/ ... sonst nix weiter... 
... gehört... äh... nichts konkretes... bissi hintergrund-trallalla beim grillen in der firma am donnerstag ... 
... getan... gearbeitet.. wir hatten diese woche 2 tage "open house" und da war einfach unfassbar viel zu tun... noch im vorfeld an vorbereitungen und dann eben auch an den zwei tagen... schön, dass jetzt zwei "kurze" wochen anstehen... obligatorisches kaffee in milch gesaufe mit frau s. ... hardcore-shopping für die nagelschwester in österreich ... :-) ... 
... gegessen... kartoffel-hack-auflauf... sehr fein... ricotta-bärlauch-raviolis mit paprika-pilz-gemüse und serano schinken... chicken mcnuggets ;-) ... "fü-pü-schnie" aka fürst-pückler-schnitte ... geflügel-spieß mit kartoffelsalat beim grillen in der firma am donnerstag ... lachs- und schinkenschnitten vom buffet in der firma ... bergeweise kuchen ... käseschnittchen ... belgische waffeln ... sweet mcgriddle ... chicken wings ... 
... getrunken... tee, stilles wasser, cola, milchshake vanille, kaffee in milch ... mädchenbier (aka bier mit lemon ... becks oder sowas glaub ich ... ) ... zwei caipirinah :-) 
... gefreut ... obwohl ich kein wirklicher fußballfan bin - eben nur die liebende ehefrau eines fußballfans - => eintracht braunschweig spielt in der nächsten saison erstklassig ... toll, hat die mannschaft sich absolut verdient ... hier in BS war freitag abend dann wohl die hölle los... ich hoffe, dass wir zumindest einmal in der nächsten saison ein erstligaspiel im stadion miterleben können... die liebe miri mit einer kleinen postwurfsendung offenbar ziemlich glücklich gemacht :-) ... nagelschwester in österreich gefunden, die augenscheinlich auch noch seelenverwandt ist... freu mich auf nailmail... 
gedacht … warum hängt da plötzlich ein fremdes schloß an unserer kellertür? egal, jetzt ist es jedenfalls geschichte und wir besitzen einen bolzenschneider ... 
gelacht … viel im büro über schräge kunden und sonstigen grausamkeiten... den holden beim spiel FC bayern münchen : FC barcelona... der arme junge... das regt ihn alles zu sehr auf... :-))) ... über coldmirror via youtube... 
... geärgert ... fühle mich dezent von tchibo verarscht und werde das auch noch kund tun... da wird eine "plussize" kollektion lanciert ... und dann bestellt man in seinen normalen größen und kriegt ne leinenhose geliefert...alter, ich krieg die nicht mal über den arsch... und ich bin - meiner meinung nach - nicht wirklich plusszize ... in jedem anderen laden passen mir hosen in der größe, aber tchibo macht plussize für babyärsche oder was... ich glaub, es hakt... aber damit werben, die kollektion wäre von plussize damen mit erarbeitet worden... großartig, die haben die klamotten dann aber offenbar nur angeguckt und nicht anprobiert... ne "echte" plussize dame hätte nicht mal ihr linkes bein in die verkackte hose gekriegt... SOWAS ärgert mich echt maßlos und ich fühle mich wirklich verarscht... 
... gewünscht ... dass auch am wochenende tollster sonnenschein ist und nicht nur unter der woche, wenn ich im büro sitze... glücklicherweise bin ich ja nicht die einzige, die davon betroffen ist... geteiltes leid ist halbes leid... aber es drängt sich schon der gedanke auf => wann wird's mal wieder richtig sommer ??? 
... gekauft ... die superschöne "übergangsjacke" von H&M ist gekommen... paßt (da kann tchibo sich mal ne scheibe abschneiden) und ist genau mein stil... ich freu mich ... bergeweise nagellack für nailmail nach österreich ... gnihihihihi... krass-pinke bilderrahmen bei kik... weiß noch nicht, was ich damit anstelle, aber irgendjemand wird damit beglückt werden... neuen flormar lack... sieht mal wieder verdächtig nach nem chanel dupe aus... 
... geklickt ... freitag abend in ermangelung eines fernsehprogrammes durch zufall über kaddie gestolpert und - obwohl ich absolut kein gamer bin - ihre großartigen gamechecks geschaut... der brüller... das mädchen hat's drauf, ich liiiiebe ihre stimme und bin innerhalb einer halben stunde zum großen fan mutiert... auch der andere kram, den sie so macht, ist wundervoll... die misheard lyrics ... zum kreischen... ansonsten nur die üblichen verdächtigen, aber eher weniger, weil ich irgendwie ne harte woche hatte und wenig lust auf www 

... hier jetzt noch bissi fotomaterial.... ist aber ähnlich überschaubar ... 

... meine rede...  
... kartoffel-hack-auflauf... sooo feini... 
... barbie läßt grüßen... essie - madison ave-hue... der beginne einer wunderbaren freundschaft? 
... aldi-lacke für die nagelschwester...
... foodporn at it's best...
... let's rock nägel ... ich mag das grüüüüün... 
... die erste fü-pü-schnie dieses jahr... 
... oh weh... rot, rot, rot oder rot... die qual der wahl... 
... and the winner is: caught on the red carpet von catrice... 
... yay.... braunschweig ist erstklassig... ich freu mich ... 
... das ist dann wohl kaffee in milch ... 
... neue p2 LE gesichtet und nix gekauft... 
... ich will auch mal son "in-der-umkleide" foto machen und posten... und nein, die blusen links wurden nicht gekauft.. 
... original oder fälschung... "black pearl" dupe in billig ... 
... der wohl krass-pinkste bilderrahmen der welt... :-) 
... habt eine schöne woche und zieht euch warm an... es soll - mal wieder - kalt werden... wir treffen uns am dienstag auf dem brocken... walpurgisnacht und so ;-) ...


... umärmelungen ... 

... pupsie* ... 

Montag, 22. April 2013

[TAG] .. einmal coffee to go, aber zum mitnehmen bitte... [TAG] ...

... durch zufall bin ich heute über den [TAG] von pepsa gestolpert ... und als bekennende kaffee in milch abhängige fühle ich ich natürlich genötigt, da mitzumachen... zumal ich nicht nur eine beachtliche sammlung an tassen keramischer art besitze, sondern auch den einen oder anderen "to-go" becher mein eigen nenne... welches davon mein liebster ist... werdet ihr gleich erfahren... 

... erstmal zu den "normalen" tassen... grundsätzlich habe ich inzwischen vom holden ein "tassen-kauf-verbot" auferlegt bekommen... oder die auflage: kommt ne neue, fliegen zwei alte... gut, ich bin ja kompromissbereit ;-) ... auf jeden fall mag ich alle meine tassen - egal ob groß oder klein, bauchig oder schmal, uni oder buntig - und benutze wirklich alle regelmäßig... ein präferiertes trinkbehältnis habe ich eigentlich nicht, muß aber sagen, dass mir der kaffee in milch am besten aus den großen starbucks sammeltassen schmeckt ... hier könnt ihr mal sehn: ich hab tatächlich alle tassen im schrank... 


... oder alternativ auf einer GRUNDTAL stange an der wand hängen ;-) ... 


... jetzt aber zum kern der sache: dem liebsten "to-go" becher... und mit "to-go" ist hier nicht ein staat in westafrika gemeint, sondern die mobile variante des allseits beliebten lebenselexiers ... ;-) ... ich muß gestehen, dass ich schon vor meinem ersten USA urlaub das heißgetränk zum mitnehmen im entsprechenden behältnis extrem schick fand; meinen ersten to-go becher habe ich mir 2005 gekauft... und seitdem schlepp' ich eigentlich regelmäßig eins mit zur arbeit... grade im winter möchte ich das nicht mehr missen, ne rote ampel phase ist mit kaffee in milch nur noch halb so lang ;-) ... welcher von unseren diversen "to-go" bechern nun mein liebster ist... also eigentlich habe ich zwei und zwar einmal einen, den der holde bereits besaß, als ich ihn kennenlernte und zwar diesen hier: 


... äh... ja, der ist pink... warum er genau diese farbe gekauft hat, erschließt sich mir leider nicht... ich vermute, er wußte, dass er irgendwann mich kennenlernen wird und ich einfach eine gewisse affinität für pink habe :-) ... der mug ist von starbucks... das entsprechende schild vorne ist bereits komplett abgeschubbert und nicht mehr lesbar... ist also oft in gebrauch der becher... auch ist die kunststoffhülle bereits an einigen stellen gebrochen, aber noch bleibt alles drin und warm und darum wird er nicht entsorgt... 

... mein anderer liebster mug ist dieser hier: 


... japp... eigentlich ein total einfaches plasteteilt... ABER: zum einen hat mir den eine wirklich ganz liebe freundin aus las vegas mitgebracht ... und zum anderen schwingt bei dem becher immer ein bißchen fernweh mit... nach amerika ... las vegas ... californien... ich denke an unsere "hochzeitsreise", erinnere mich an die schrägen tage in vegas ... und freu mich auf den nächsten urlaub in der neuen welt ... der becher mag ein ganz einfaches und vielleicht auch billiges touristen-teil sein... nichts desto trotz hängt mein herz sehr daran und ich nehme ihn wirklich fast immer mit, wenn ich unterwegs bin und möchte ihn einfach nicht missen... 

... soviel also dazu... und die pepsa hat schon recht: öfter mal auf den pappbecher verzichten und den selbstmitgebrachten "to-go" becher füllen lassen... ;-) ... 

... ich würde an dieser stelle gerne noch jemanden taggen und war meine nagelschwester 


... weil die ja tagein-tagaus die wirtschaft ankurbelt und bei starbucks rumhängt... ;-) ... sollte sich sonst noch jemand genötigt fühlen: bin auf eure "to-go" becher gespannt ... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

Sonntag, 21. April 2013

... ich war das nicht ... kalenderwoche 16. in wort und bild...



... gesehen... house of  cards S1E11 ... mick und danni... neue serie bei watchever entdeckt: rookie blue ... beverly hills 90210 meets NYPD blue... :-) ... aber nett gemacht, kann man sich angucken... (... ist ja auch bissi was mit liebe bei ;-) ...) 
...gelesen...  H&M katalog ... nen paar ausgaben vom stern ... neue  instyle ... 
... gehört... nichts bewußt... 
... getan... gearbeitet, was auch sonst... montag bis donnerstag waren echt picke-packe voll... beim friseur gewesen ... kaffee in milch saufen mit frau s. und kleine shopping tour am samstag ... wäsche gewaschen... muß ja auch mal sein ... 
... gegessen... spaghetti alba von joey's pizza ... den ersten grünen spargel in diesem jahr gepaart mit kartoffeln und einem fabelhaften zander... schnitzel jäger-art mit pommes ... appelstrudel ;-) ... tomate-mozzarella ... müller's milchreis... käseschnittchen ... chicken mcnuggets mit curry sauce .. erdnussflips ... 
... getrunken... tee... stilles wasser ... kaffee in milch... vanille milchshake von mcdonalds => große liiiiebe... 
... gefreut ... über frohe kunde am freitag ... manches wird halt doch nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird...  (... wie rätselhaft ich manchmal bin, findet ihr nicht auch :-))) ... ) 
gedacht … warum schäumt der milchschäumer die milch nur auf, wenn er bock hat und nicht, wenn ich das will... manchmal versteh ich die technik nie... :-( ... aber cool, dass die dame vom melitta kundenservice so pronto auf meine anfrage reagiert hat... aber wir beobachten das problem mal noch ein bißchen, bevor wir das ding einschicken... womit schäume ich denn sonst bitte??? 
gelacht … donnerstag und freitag zuviel mit der lieblingskollegin... ist halt so, wenn man sturmfreie bude hat... und massen an vollhonks am telefon ... ;-) ... galgenhumor war das wohl... 
... geärgert ...  verdammt und zugenäht, diese woche nochmal für den kleinwagen ein heidengeld ausgegeben, dass eigentlich für unseren californien-urlaub 2014 gedacht war... :-(((( ... und dass ich jetzt deswegen das eine oder andere canceln muß...
... gewünscht ... *ironiemodus on* ... geldseegen, weltfrieden, kleidergröße XS und nicht enden wollenden sonnenschein... *ironiemodus off*
... gekauft ... dem holden ein bißchen was hübsches zum anziehen... mir ein bißchen nagellack, weil ich hab ja noch nicht genug davon ... außerdem ein wirklich farbenfrohes shirt bei ernstings und die erste staffel downtown abbey... der sonntag ist auf jeden fall gerettet... 
... geklickt ... hm.com und ne "übergangsjacke" (... was für ein dämliches wort, aber es trifft's schon irgendwie... ) bestellt... diverse online-parfum-shops auf der suche nach der günstigsten variante von"chanel - chance" ... mist, trotzdem noch zu teuer... warum hab ich da nur je ne probe von bekommen... aaaaahhhh.... 

... und natürlich auch noch die obligatorische bebilderung der vergangenen tage... 



... spaghetti alba via joey's pizza mit extra soße... 
... der geht einfach immer: angora cardi von essie 
... grüner spargel at it's best ... liiiiiiebe... 
... endlich wieder die lieblings-treter anziehen können... yesssss... 
... schnitzel jäger art... hachmach... 
... essie - school of hard rocks via kleiderkreisel ... yay... 
... es geht kaum noch perfekter... hard boiled ... 
... juppie... die bibi-box ist daaaaa... 
... da scheint jemand dezent süchtig zu sein ... 
... neue kiko LE... äh... ich fühl mich wie ein tannenbaum... also runter mit dem kram ... 
... schuster bleib bei deinen leisten... nr. 245 von kiko...
... workplace... 
... die meisten unfälle passieren im haushalt... oder bei der arbeit... argh... 
... schaf im wolfspelz... ich kann mich grade garnicht daran satt sehn... essie - sugar daddy ... 
... im hintergrund der unbekannte planet aka sonne... 
... ups... jeder lack 2,50 € ... also da kann man doch nicht nein sagen... 
... frühlingsgefühle-shirt, dass allerdings im wahren leben nicht ganz so krass pink ist sondern eher ... magenta-farbig... und bissi was zum gucken... 
... wenn wir groß sind, sind wir hähnchen-unterschenkel-chen ... 
... bei mir war der notstand ausgebrochen, ich brauchte nachschub... ;-) ... 
... habt eine wunderbare woche und geniest die sonne, wenn ihr sie seht... 

... umärmelungen ... 

... pupsie* ...

Mittwoch, 17. April 2013

... die bibi-box im april.... zeigt her eure füüüüße ...

... was für ein tag... heute nachmittag war im büro offenbar das treffen der nicht anonymen superdeppen, ich bin total im eimer und möchte nur noch meine ruhe... umso erfreulicher, dass die paketboten in good old brunsvig offenbar doch nicht zur streikenden bevölkerung gehören und mein holder heute meine bibi-box für den april für mich in empfang nehmen konnte... grooooße freude, denn ich hatte noch nicht damit gerechnet... meine "beschickerin" nadine hatte es erst gestern zur post geschafft und ich war davon ausgegangen, dass ich vor morgen nix habe... dann noch der streik... aber offenbar hat es der boxen-gott doch noch gut mit mir gemeint und so stand heute abend beim nach hause kommen sowas in der küche ... 



 ... yay... meine bibi-box... wieder in wunderbare punkte gehüllt... begeisterung... so, dann mußte ich aber erstmal fix einkäufe verstauen und mich bequem machen und dann gings los mit dem unboxing... in anwesenheit vom holden, könnte ja auch was für ihn drin sein... männer... tz... 

... so, papier runter und erstmal gucken, was so drin ist in der kiste... 



... uuuuiiiiii... mottooooooo ... sieht sehr nach einer gesunden mischung für geschundene füße aus... wunderbar, ich liebe sowas ... und es macht den anschein, als hätte nadine meinen post über meine pediküre gelesen und sich gedacht "... der dame kann geholfen werden... "... großartig... 

... jetzt mal en detail zum inhalt... erstmal ein liebes zettelchen... in fußform... wunderbarst, nadine du bist echt die größte ... ;-) 


 ...und dann noch ...


 ... einen bims-schwamm von balea ... (o-ton der holde "... oh, das kann ICH gut gebrauchen...") und ein fuß-balsam von scholl, duftrichtug papaya (im übrigen ein sehr unaufdringlicher duft, mag ich sehr ...) für trockene füße (sehr toll, ich glaub, nach dem langen winter brauchen meine hobbit-füße unbedingt viel feuchtigkeit... ) ... auch dazu wieder o-ton der gatte "... och, das kann ich auch gut brauchen... "... entschuldigung, da steht MEIN name drauf ... naja, vielleicht darf er mal nen bissi abhaben... mal sehn... 

... was noch... 


 ... nagellack... :-)))) ... und dann auch noch für die füüüüüße... sehr gut... den dunklelila-beerigen hatte ich schon mehrfach in der hand und wollte ihn kaufen und hab es dann doch irgendwie gelassen.. keine ahnung warum... die farbe find ich nämlich super... und der türkise ist ebenfalls superschön, der wird beim nächsten lackwechsel lackiert, die farbe schreit ziemlich laut und ziemlich deutlich SOMMER!!! ... die lackierhilfe bedarf keiner worte; ich hab zwar schon so eine, aber die kann man immer brauchen und schlecht wird sie ja auch nicht ;-) ... 

... und finally - als hätte nadine gewußt, dass mein tag irgendwie kacke war - 



... schoooookolade... sehr gut... vor der "chili-kirsch" hab ich ein bißchen angst, aber ich bin ja experimentierfreudig und insofern ... :-) ... ich mag diese kleinen täfelchen... werd ich mit ins büro nehmen, falls es mal wieder hoch her geht und ich nervennahrung brauch ...  :-) ... 

... mein fazit zu der box: wieder mal ein absoluter volltreffer... erstmal find ich das mit dem motto super, hab ich ja bei meinen boxen ähnlich gemacht und finde das ne schöne idee... dann auch noch füße... wo doch der sommer und die "freiluft-saison" vor der tür stehen... besser geht es kaum... dann hat nadine auch noch genau meinen geschmack - und natürlich den meines holden, wie konnte ich das vergessen... selbst den lack fand er gut... also den beerigen... - getroffen... also besser geht es nicht... vielen lieben dank für diese tolle box, ich kann die nächste pediküre kaum abwarten ;-) 

... mit einer träne im knopfloch wird mir bewußt, dass ich im mai die letzte box von nadine bekomme... aber neues spiel, neues glück, bisher haben alle mädels, die an der bibi-box beteiligt sind, tolle boxen bekommen, insofern bin ich zuversichtlich, was die nächste runde angeht... ich bin gespannt... 

... umärmelungen ...
... pupsie* ... 

Sonntag, 14. April 2013

... until the end ... kalenderwoche nr. 15 ...

... gesehen... teil 2 von agent hamilton ... teil 1 war auf jeden fall besser... NICHT den tatort aus dem saarland, diesmal waren wir schlauer und haben gleich drauf verzichtet... house of cards S1E10 ... mick und danni ... ich hatte gedacht, sie hat endlich ihren mr. right gefunden... menno... :-( ... aus gegebenem anlaß: die eiserne lade mit meryl streep... shopping queen aus dresden... sorry, dass ich das sage, aber da ticken die uhren echt anders... high heels als motto und die ersten beiden damen kaufen schuhe für unter 30 € ein??? ... ohne worte... einige folgen von staffel 2 von downtown abbey inkl. der weihnachtsfolge mit erhofftem happy end... 
...gelesen... nüscht... 
... gehört... lenny kravitz - i will go my way... immer wieder geil... i'm sexy and i know it ... geilomat... und am freitag im theater unzählige lieder zum mitgröhlen inkl. gänsehautmoment bei für immer von rio reiser
... getan... gearbeitet... as usual ;-) ... freitag abend einen wundertollen theaterabend gehabt bei fleisch ist mein gemüse mit anschließendem kneipenabend und obligatorischen hangover am samstag... egal, war ein fabelhafter abend, danke mädels... 
... gegessen... kartoffel-blumenkohl-auflauf, appelstrudel, heringsfilet in tomatensoße auf toast, hühnchen-gemüse-suppe á la ehemann *nomnom* ... bratkartoffeln und spiegelei... trockene brötchen wegen unpässlichkeit am samstag... und heute erstmalig gegrillt bei der buckligen verwandtschaft im garten... yessssss... 
... getrunken... tee, stilles wasser, kaffee in milch... sekt und offenbar ein bißchen zuviel aperol spritz :-( ... 
... gefreut ... dass der theaterabend ein absoluter volltreffer war... schade, dass es die letzte vorstellung war, dass stück würde ich mir glatt nochmal angucken... 
 gedacht … cool, dass man freunde hat, die man schon seit einer ewigkeit kennt und mit denen man leider viel zu wenig und viel zu selten kontakt hat, die aber noch genauso ticken wie früher und mit denen man nur kurz mal via facebook chatten muß, um wieder an die guten alten zeiten zu denken und in erinnerungen zu schwelgen ... 
 gelacht … freitag abend im theater... mir taten schon wieder die wangen weh, muß also viel gewesen sein... 
... geärgert ... nicht weiter erwähnenswert ... :-/ 
... gewünscht ... dass jetzt tatsächlich sowas wie frühling kommt... dass das geplante bibi-box-blogger-weekend möglicherweise in die tat umgesetzt wird und mit mehr als drei damen stattfindet... 
... gekauft ... besser: kaufen lassen => maximillian strasse her aus der neue essie LE... danke frau s. fürs besorgen... den rest der LE hab ich leider in natura noch nicht gesehn... egal... ne jeans-chino von bonprix mit potential zur neuen lieblingshose... tulpen :-) 
... geklickt ... nichts spezielles, die üblichen verdächtigen ... war eher netz-faul dieser tage... 

... und dann noch bissi was zum angucken... irgendwie wenig diese woche... hm... war irgendwie unlaunig... 

...  blumenkohl-kartoffel-auflauf... leider dann im backofen vergessen und erst freitag wieder gefunden... ich war zum glück nicht da und der holde hat sich nicht übergeben... die auflaufform ist jetzt jedenfalls geschichte... 
... mal wieder grün... diesmal kiko nr. 392
... strohwittwenabendbrot: heringsfilet in tomatensoße auf brot...  
... erkreiseltes goldstück ... "rich" von p2... 
... tulpen ... 
... duftwässerchen... links ist jetzt leider leer... draaaaama...  
... früüüühstück... 
... endlich meins... danke an frau s. ... 
... yay... die tulpen schlagen aus...  
... maximillian strasse her ... i like... 
... der schein trügt: kein schützenfest, "fleisch ist mein gemüse' wird gegeben... grandios... 
... ich hoffe, das wetter ist uns die nächsten tage hold... habt sonnige tage ... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ...