Mittwoch, 30. Oktober 2013

... sweet, soft and lazy ... [lacke in farbe ... und buuunt] ... misslyn - soft pistachio ...

... boah... diese woche haben lena und cyw für lacke in farbe und bunt aber mal wieder ganz tief im zauberkästchen gegraben... 

... mint ... 

... ist die farbe der woche ... na hervorragend... ist ja genau MEINE baustelle... naja, man tut was man kann und ich hab tatsächlich was gefunden, so unglaublich das auch erscheinen mag... "soft pistachio" von misslyn... 



... bekanntlich gehöre ich eher zur dunklen fraktion und daher ist mint für mich eine absolute herausforderung... warum ich den misslyn neulich gekauft habe, weiß ich auch nicht so genau... es muß eine vorahnung gewesen sein ... 



... ich bin ja ziemlich angetan von den misslyn lacke, das preis-leistungs-verhältnis stimmt und die farben sind durchaus hübsch anzusehen... so auch bei dieser kleinen pistazie: ein zarter, heller mintlack, der gold changiert... grade der metallische schimmer wird ausschlaggebend für den kauf gewesen sein, denn schimmer geht immer ;-))) ... mit zwei etwas dickeren schichten deckt der lack auch einwandfrei, da gibt's nix zu meckern ... 


... ich bin jetzt gespannt auf die anderen lacke und lasse mich überraschen, vor welche schwierige aufgabe ich in der nächsten woche gestellt werde... 


... umärmelungen ... 

... pupsie*... 

Montag, 28. Oktober 2013

... what makes life worth living ...

... auch ich lese regelmäßig die - mehr oder weniger wichtigen - blogs und blögger dieser welt ... und ich bin bekennender instagram freak... und da sehe ich überall beiträge über dinge, die die welt ein kleines bißchen besser machen... so wird es mir als leser zumindest suggeriert... aber was macht mein leben eigentlich lebenswert??? ... den größten teil davon gibt es nicht bei DM zu kaufen, dass will ich gleich mal vorweg sagen... ;-) ... 

... family & friends ... 

... ohne sie wäre ich nichts... und ich meine da jetzt nicht nur meine ellies, denn die haben ja einen nicht ganz unerheblichen anteil an meinem dasein... oder den holden, ohne den ich mir mein leben einfach nicht mehr vorstellen kann... auch die durch ihn dazu gewonnene familie will ich nicht mehr missen ... und meine freunde; verstreut über die republik ... oft beschränkt sich der kontakt auf eine kurze email oder eine sms, aber die sind dann so wertvoll, dass ich weinen möchte ob dieser fabelhaften menschen, die ich kenne... 



... kleinwagen ... 

... er bringt mich von a nach b und häufig tut er das über c ... unser mini one hat uns noch nie stehen lassen, springt auch an den kältesten wintertagen an und schnurrt wie am ersten tag... ich liebe diesen wagen wie nur was und der gedanke, dass ich mich irgendwann von ihm trennen muß - er begleitet mich seit märz 2004 - macht mich schwermütig ... 


... my home is my castle ... 

... hatte ich ja schonmal hier angedeutet... ich liebe unsere wohnung, genieße jede minute dort und möchte - zumindest zum jetzigen zeitpunkt - keine andere haben... mein rückzugsort, meine festung, mein paradies... und genau so, wie der holde und ich es mögen... nach unseren vorstellungen ... da fühle ich mich wohl...

... und was noch??? ... 

... natürlich gibt es auch dinge des täglichen lebens, dir mir selbiges leichter machen und auf die ich einfach nicht verzichten will... ganz oben steht da mit sicherheit meine "kaffee in milch-bar"... ich behaupte, dass es bei mir den besten kaffee in milch auf der ganzen weiten welt gibt... aber das ist rein subjektiv betrachtet... ;-) ...



... ich weigere mich ja vehement, für schönheitsmittelchen - außer natürlich für nagellack - mehr geld als notwendig auszugeben... aber zwei dinge gibt es, da will ich eben nicht auf die preiswerte variante zurückgreifen... die handcreme  und das lip balm von clarins... bei der handcreme liebe ich den durft und bin auch von der qualität überzeugt ... ähnlich bei der lippenpflege... da ich bekennender junkie bin, habe ich da schon viel ausprobiert... aber was besseres als das lip balm habe ich bis dato nicht gefunden... 


... ich bin weiterhin froh, dass ich so gedöns wie schlaufon, ipad min, airbook und mac mein eigen nennen darf... sein wir doch mal ehrlich: ohne wären wir dieser tage doch irgendwie von der welt abgeschnitten und wer will das schon ??? ... also ICH jedenfalls nicht ... 

... und ja, ich bin ein apfel-mädchen... und werde es auch bleiben... :-))) 



... ja, ich glaub es sind doch eher die einfachen dinge im leben, die mich glücklich machen und die mein leben lebenswert machen... natürlich bin auch ich ein luxus-mädchen, keine frage... aber priorität in meinem leben wird immer meine familie haben... ich will nicht alleine sein und bin froh, dass ich das nicht sein muß... hin und wieder mal ne stunde oder acht, aber dann doch bitte wieder gesellschaft... und sei es "nur" der holde... den ich ja mal so überhaupt garnicht mehr missen möchte... aber dass sollte zwischenzeitlich wohl bekannt sein ... ;-) ... 

... und jetzt mal butter bei die fische: was macht für euch das leben lebenswert??? ... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

Sonntag, 27. Oktober 2013

... the winner takes it all ... kalenderwoche 43 ...

... gesehen... serienwoche im hause pupsie :-) ... => die komplette staffel 2 von the walking dead... dummerweise ist aktuell nirgends staffel 3 for free zu kriegen ... also im fernsehn... gnarf... the newsroom S2 E7 ... downton abbey S4 E5 ... emily owens m.d. S1 E6 ... last resort via myvideo.de E1 S1-S7 ... 
...gelesen...  den stern ... und allen möglichen kram im büro... mal mehr, mal weniger lesenswert... 
... gehört... *träller* .... und es ist alles nur in meinem kopf... alles was ich dieser tage bewußt gehört habe, war in meinem kopf und wurde von mir selber gesummt, gesungen oder gebrummt... wirklich bewußt habe ich nichts gehört... radio 21 besitzt nur einen einzigen song von volbeat, der mir inzwischen total zu den ohren raushängt ... und hoffentlich ist das jahr bald um, ac/dc gehen mir nämlich auch langsam auf den zeiger (... radio 21 hat dieses jahr aufgrund des 40jährigen bandbestehens zum "ac/dc jahr" ausgerufen und dudelt dauernd was von denen ... ist aber halt nicht alles so meins... ) ... ansonsten zeigt sich, dass unser "otto" in der küche offenbar ein begnadeter musiker ist, der summt und gluggert jedenfalls, was das zeug hält... ist manchmal kaum zu überhören... ach, und ganz toll: freitag morgen um 7.08 uhr (!!!) die alarmanlage vom bürogebäude nebenan... 3 min. lang... und dann um 7.12 uhr nochmal... ich freue mich auf eine wirklich angenehme nachbarschaft... NICHT!!! 
... getan... ihr werdet es nicht glauben: ich war mal so arbeiten... dann war ich noch einkaufen und zwar zweifach diese woche ... habe mit der mamsie und nanni (oder hanni... ach, ich weiß es nicht mehr) telefoniert... dann hatte ich noch migräne und zwar ganz schön dolle ... samstag früh war ich beim hairstylisten und sehe jetzt wieder vorzeigbar aus (wenn die pickelfresse nicht wäre, aber inzwischen habe ich resigniert... es gibt gute tage und es gibt weitaus mehr schlechte tage... that's life... aber die frisur sitzt ...) und anschließend geburtstagstrallalla mit frau s. ... dann war ich noch strohwittwe für einen nachmittag und habe nagellack-inventur gemacht ... und rumgedamelt... muß auch mal sein ... außerdem habe ich den kochlöffel geschwungen und meine halstuch-sammlung gewaschen... 
... gegessen... mal überlegen... ich hab die woche zu wenig ge-instagramt, da weiß man ja garnicht, was so los war auf dem teller ... :-) ... blumenkohl-kartoffel-auflauf... montag nochmal aufgewärmt... bratkartoffeln mit spiegelei ... schnittchen mit käse ... obstquark ... grünkohl ... ohne fleischeinlage, versteht sich ja von selber... ;-) ... getrocknete feigen ... valess fleischloses schnitzel gefüllt mit gouda... man glaubt es kaum, aber dieses "stück milch" hat tatsächlich die konsistenz von hühnerfleisch und schmeckt sogar garnicht mal so scheiße, wie ich vermutet hatte... muß ich jetzt nicht jeden tag haben, war aber durchaus ok ... es gibt auch noch gefüllte varianten, die werde ich auch noch probieren... rührei mit räucherlachs... pilz-risotto ... fast selber gemacht ... 
... getrunken... jede menge spanische orange (nebenbei bemerkt: gibt's jetzt auch bei lidl für 1,95 €...) ... weniger stilles wasser ... eine ausgewogene menge an kaffee in milch ... dornfelder ... wie gehabt aus einem glas... ;-) 
… genagelt … beyu - nr. 245 ... essie - bahama mama ... china glaze - westside warrior ... china glaze - don't make me wine (... und erstmal nen anschiss von miri fürs kaufen kassiert... sorry... :-( ... ) ... astor - copper king ... essie - power clutch ... (... dank IG festgestellt, dass ich den lack auch habe ... und der ist so schick... ) 
... gefreut ... ein paar kleinigkeiten via ebay verkauft und das paypal konto ein wenig aufgestockt ... yay... der erste lack für miris nächste nailmail ist eingetrudelt und der ist soooooo süß... krkr... 
… gedacht … erschreckend, wie viele damen sich die nägel echt schlecht lackieren können und das dann auch noch im internet oder bei IG präsentieren... manchmal läuft's mir da echt kalt den rücken runter ... und - und das ist jetzt echt komisch - nach friseurbesuch und beauty-nachmittag am samstag fand ich mich mal so richtig arschgeil und wunderbar... sind wahrscheinlich die hormone... ;-) .. 
… gelacht … miri hat mir neulich den link zum "nagel ali" geschickt... das ist ein asiatischer online shop, wo es wirklich ALLES zu kaufen gibt... offenbar ist die asiatische seite durch den google translator geschossen worden, jedenfalls sind einige der artikelbeschreibungen sowas von grotesk... ich habe tränen gelacht beim lesen... kostprobe... geil oder? und vorallem: freie schifffahrt... jedes trüffelschwein wird sich darüber wirklich tierisch freuen und die seeleute unter uns ganz besonders ... und was in der kategorie damenschuhe die unterkategorie "maultiere und klötze" bedeutet, wird wohl alis geheimnis bleiben... da gibts im übrigen auch keine banalen bewertungen sondern eine "rückkoppelung" und wenn ihr wieder an den anfang aka "home" wollt dann gehts "zu hause"... da fühlt man sich doch wirklich gut aufgehoben, oder? ... sollte euch mal mächtig langweilig sein: ali versüßt euch den tag... 
... geärgert ...  über einen wirklich saudämlichen spruch einer kollegin am telefon... manchmal sind es kleinigkeiten, die mich sowas von auf die palme bringen, dass ich eigentlich gerne "falling down"mäßig amok laufen möchte... 
... gewünscht ... äh... natürlich nix, ich bin doch wunschlos glücklich ... und der fu*****  steuerbescheid ist ja auch inzwischen eingetrudelt... *hmpf*
... gekauft ... weil mir die warterei zu lange wurde: am montag zwei lacke der essie "for the twill of it LE" in den USA bestellt... am samstag dann endlich mal die LE in der heimatstadt gefunden - danke frau s. für den hinweis - und einige exemplare erstanden... dank fleissig gesammelter payback punkte zwei der drei lacke für umme... :-) ... und dann noch nen orly-schnapper bei tk maxx... ups... 
... geklickt ... dienstlichen kram orafol und politape ... dann noch ebay wegen... also einfach nur so natürlich ... nagel-ali ... :-)))) ... bissi youtube ... naja, und dann so myvideo ... watchever und maxdome...

... und bilder hab ich auch noch ...

... nailmail läßt grüßen ... beyu - nr. 245 
... leibspeise: blumenkohl-kartoffel-auflauf ... 
... grün eben... westside warrior ... 
... bestes frühstück aller zeiten ... immer... 
... don't make me wine - china glaze... 
... ich hab dann mal kopfschmerz ... 
... jeder sollte einen duochrome haben ... astor - copper king ... 
... der sonntag ist gerettet... CSI las vegas ... die komplette staffel 12 ... 
... schnitzel ohne schnitzel... äh... also totem tier... 
... der teufel hat einzug gehalten... und er bringt sogar 80 g gratis mit... 
kinda swamp thing ... power clutch von essie ... 
... samstag morgen 8.22 uhr... eigentlich sollte da jetzt eine bahn sein ... 
... neuer kopf... hautproblem leider nicht gelöst... naja, aber das haar sitzt ... 
... das aktuelle kochstudio ... 
... wunder gibt es immer wieder... ^^
... superschnapper bei tk maxx... yay... 
... what i can do best? gesichtsmaske natürlich ... ;-) 
... wochenaufgabe gelöst: halstücher gewaschen ...  
... gruß aus der küche ... pilz-risotto 

... ich werde jetzt mit dem holden sonntagsbrötchen mit nutella und honig konsumieren und anschließend hardcore CSI-gucking betreiben... vielleicht schieben wir noch "man in steel" dazwischen... auf jeden fall wird gegammelt... und zwar richtig... habt einen entspannten sonntag und einen guten start in die neue woche...

... umärmelungen ...
... pupsie*... 

Mittwoch, 23. Oktober 2013

... rock'n'roll baby... [... lacke in farbe... und buuuunt ... ]

... diese woche haben lena und cyw es mir mit ihrer farbwahl für [lacke in farbe und bunt] mehr als einfach gemacht ... gewünscht wird 

bordeaux ... 

... yay... da dieser farbton - ein dunkles rot mit leichtem braun-einschlag - zu meinen präferierten farbtönen gehört, konnte ich natürlich aus dem vollen schöpfen... entschieden habe ich mich schlußendlich für einen meiner ältesten lacke => "rock star skinny" von essie ... und der sieht SO aus... 



... ich hab den lack 2010 bei meinem ersten besuch der amerikanischen westküste gekauft... als kleine anekdote am rande: seinerzeit gab es die lacke für unfassbare 12,95  € ja nur bei douglas... naiv wie ich war, hatte ich die lacke also in einer parfümerie vermutet und bin in las vegas ziellos durch einen sephora gehastet... und wurde dort natürlich nicht fündig... ich habe ziemlich dämlich geguckt, als ich - quasi kurz bevor wir schon auf dem heimweg waren - in san diego bei "bed, bath & beyond" (großartiger laden im übrigen... ) plötzlich und unverhofft vor einem riesigen essie aufsteller stand... und die lacke kosteten dort auch nur 8 $ ... alter... ich war natürlich völlig überfordert mit der auswahl und habe nur vier oder sechs lacke gekauft... aber "rock star skinny" war darunter und ist einer meiner liebsten lacke, weil er zum einen in mein beuteschema fällt und zum anderen eine erinnerung an einen unglaublichen urlaub ist... aber genug erzählt, noch nen paar bilder bitte... 




... weil es sich um die us-amerikanische version handelt, hat der lack den dort üblichen langen schmalen pinsel... ich komme aber mit beiden pinseln zurecht und insofern ist das lackieren für mich kein problem... die haltbarkeit ist wie gewohnt gut; essie lacke gehören für mich einfach qualitativ zu den besten lacken... soweit ich weiß, gibt es "rock star skinny" nicht im deutschen sortiment, was ich sehr bedauerlich finde, denn der farbton ist wirklich toll und grade jetzt im herbst ein must have... 


... ich bin jetzt auf die lacke der anderen mädels gespannt und freu mich auf die vorgabe für die nächste woche... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

Sonntag, 20. Oktober 2013

... verdamp lang her ... kalenderwoche 42 ...



... gesehen... polizeiruf 110 aus magdeburg ... und wie nett, da macht ja auch steve windolf mit ... und heißt auch noch "mautz" ... da sag ich doch "miau"... taucht aber leider viel zu wenig im bild auf, dass muß besser werden... sebastian bergmann - spuren des todes teil 1 ... die verfilmung des ersten romans "der mann, der kein mörder war" von hjorth & rosenfeldt ... hm... also ich hab leider nach 30 min. ausschalten müssen, weil mir das zu lahm war... und das, wo ich die bücher doch sooo liebe... gnarf... downton abbey S4 E1-E4 ... liiiiebe... song for marion/unfinished song ... in ermangelung von etwas wie fernsehprogramm habe ich den freitag abend via apple tv gesehn... hach... mutet der film doch etwas rührseelig an, so ist er doch ehrlich bewegend ... ganz weit vorne terence stamp als arthur, der wirklich überwältigend grantig spielt... mein überraschungshit diese woche ... mamsie, ich besorg dir die DVD, der film wird dir gefallen ;-) ... samstag abend noch via maxdome (im probeabo für einen monat kostenlos ;-) ...) emily owens M.D. ... ich mag krankenhaus serien ... diese hier ist überraschend unaufgeregt und die hauptdarstellerin mamie gummer ist endlich mal eine zwar unscheinbare und unperfekte person, die die rolle aber bestens ausfüllt... gott, was findet sie bloß an diesem will??? micah... sie soll micah nehmen... maaaan... gesehen bisher: S1 E1-E5 ... 
...gelesen... faxe... unmengen an faxen... und emails... auch davon jede menge... ansonsten ... äh... nichts weiter ... den neuen bonprix katalog... brauche ich ein strickkleid??? hm... 
... gehört... true colors von cindy lauper und erstmalig den text dazu bewußt wahrgenommen... was für ein wunderschönes lied... jetzt noch mehr, da ich den text richtig kenne ... 
... getan... also ich war dann mal wieder so arbeiten und ich kann euch sagen: die woche hatte es in sich ... mehrfach mit fusselig gequasseltem mund nach hause gefahren... verzweifelt nach der essie "for the twill of it" LE gesucht... üüüüüüberall... kindergeburtstags-kaffeeklatsch am samstag... beim HNO schnurzelchen gewesen und hörtest gemacht... ist aber alles im lot und ich höre einfach nur die flöhe husten... DM-odysee für miri unternommen und in DM nr. 3 dann auch fündig geworden... immer wieder gerne, liebes... ;-) 
... gegessen... spaghetti mit linsen-bolognese...  und dann nochmal mit vollkorn spiralnudeln ... "der kleine bauer" kirsche ... diverse schnittchen mit kräuterfrischkäse und tomatenpastete ... gemüsesuppe mit nudeln und selbstgemachtem eistich... zweimal... weil man suppe immer zweimal isst... ;-) ... wagner "die backfrische" mozarrella-provolone ... die wohl beste aufbackpizza, die es gibt... ich liiiiiebe sie... 
... getrunken... spanische orange ... kaffee in milch ... dornfelder aus dem glas... stilles wasser ... 
… genagelt … misslyn - copper twist ... elisabeth arden - purple orchid ... anny - black surprise ... china glaze - smoke and ashes ... essie - thigh high => ganz große liebe, was für ein traum von einem lack ... kiko - nr. 316 ... 
... gefreut ... über ein superschnelles päckchen aus dem süden der republik, das neben dem versprochenen duftwässerchen auch ein preisverdächtiges "survival" päckchen enthielt... dass miri und ich nen neues, wundervolles blogdesign haben und dass wir jetzt queens of polish sind ... an dieser stelle einen dicken fetten knutsch an miri, ohne dich wäre ich nichts und vorallem alles andere als eine queen ... 
… gedacht … kollegen, die darauf hinweisen, wie unglaublich viel sie doch arbeiten und dafür immer und seit woooochen auf ihre pause verzichten... boah, solche leute braucht echt kein mensch... ich verbringe meine zeit im büro ja auch damit, mir die nägel zu lackieren und die wand anzustarren... ^^ ... und - was aber sehr viel angenehmer ist - ich kenne die besten menschen der welt... die machen mit einer kleinen postwurfsendung den streßigen tag wieder wett... nochmal danke an katha, die hühnerbrühe wurde bereits zweckentfremdet und ist in der gemüsesuppe gelandet... daaaaaanke... knuuuuutsch ... 
… gelacht … ich habe am freitag morgen auf dem weg zur arbeit ein kleines mädchen gesehn, vielleicht 3 jahre... sie stand in einer dieser "telefonzellen", die es hin und wieder noch gibt... ist ja kein häuschen, sondern nur son paneel mit nem telefon dran.. auf jeden fall stand die kleine dame davor, fahrradhelm auf, fahrrad zu ihren füßen und den telefonhörer am ohr... die sind ja bekanntlich pink... also telemagenta... und das hörer paßte perfekt zu ihrem restlichen outfit... ich mußte im auto herzhaft lachen, weil der anblick einfach zu geil war... vorallem toll, dass ca. 3-jährige eben noch kein schlaufon besitzen ... und auf die gute alte art kontakt aufnehmen... großartig... 
... geärgert ...  über die unzulänglichkeiten eines unserer lieferanten... da läuft aktuell echt alles schief, was nur schief laufen kann und wir haben dadurch extrem viel mehr arbeite und rennerei und telefoniererei und überhaupt... würden wir uns sowas erlauben, wir könnten den laden dicht machen... ggggrrrrr.... 
... gewünscht ... hm... also im büro, dass mal einen tag lang nichts in die hose geht... und alles glatt läuft... aber das ist ein frommer wunsch... ansonsten... eigentlich mal wieder nix, da ich aktuell recht zufrieden bin ... 
... gekauft ... via ebay.com vier lacke der kommenden "shearling darling" winter LE von essie... nochmal habe ich auf diese hinterherhechelei nach den lacken einer LE keinen bock... für miri traeclemoon "cinnamon" in zweifacher ausführung... da bin ich so garnicht gefährdet, ich mag den duft nicht... beeinflußt via IG dann doch noch einen "manhatten lip lacquer" in einem altrosa-mauve-farbton (farbe 40S) ... sieht superschön aus... dazu passend noch nen lipliner von p2 und die manhatten no end intense black mascara, die für mich aktuell unschlagbar ist... da kann sogar meine clinique mascara einpacken... ansonsten nix spannendes ... nicht mal nen nagellack ... huch... 
... geklickt ... eher wenig diese woche; bissi ebay.com ... maxdome ... 

... und dann habe ich auch noch ein wenig die kamera bemüht... 


... der kleine bauer... *flöt* ... 
... linsenbolognese... mag ich ... 
... misslyn - copper twist ... wolf im schafspelz... 
... guck mal, ich hab mal KEINE jeans an... also zumindest nicht untenrum... ;-) 
... das war ... abendessen ... 
... survival kit ... llliiiieeeebbbeeee... 
... in der apotheke weisheit bekommen... da ich noch jung bin, eher die miniatur-ausgabe ... 
... uff... nach einem heavy arbeitstag erstmal füße hoch und kaffee in milch ... 
... versuch nr. 198 ... ^^
... die superfette XXL tante robyn lawley ... !!! 
... SO sieht ein DM aus, wenn er noch nicht geöffnet hat... ;-) ... 
... verschollen im kleiderschrank: essie - thigh high... wie hübsch du bist... <3 
... postwurfsendungen ... links => ebay USA ... mitte und rechts => kleiderkreisel... 
... gemüsesuppe mit ohne fleisch aber mit hühnerbrühe... äh... ja... 
... mädchennägel... nr. 316 von kiko... da geht aber noch mehr mädchen... ;-) 
... drei DM's später... kann miri nach zimt duften ... 
... alleine wegen dem namen wollte ich den lidschatten erst kaufen... grünSPECHT... vogel des jahres... ;-) 
... oh gott... es ist liiiiiebe... ich liiiiebe diese pizzen ... <3 

... und jetzt zapf ich mir noch nen kaffee in milch und werde den rest des tages damit verbringen, faul rumzuliegen und homeland staffel 2 zu gucken... hach, gibt es was besseres??? habt einen schönen, entspannten, relaxten und einfach streßfreien sonntag... 


... umärmelungen ... 
... pupsie* ...