Montag, 28. Oktober 2013

... what makes life worth living ...

... auch ich lese regelmäßig die - mehr oder weniger wichtigen - blogs und blögger dieser welt ... und ich bin bekennender instagram freak... und da sehe ich überall beiträge über dinge, die die welt ein kleines bißchen besser machen... so wird es mir als leser zumindest suggeriert... aber was macht mein leben eigentlich lebenswert??? ... den größten teil davon gibt es nicht bei DM zu kaufen, dass will ich gleich mal vorweg sagen... ;-) ... 

... family & friends ... 

... ohne sie wäre ich nichts... und ich meine da jetzt nicht nur meine ellies, denn die haben ja einen nicht ganz unerheblichen anteil an meinem dasein... oder den holden, ohne den ich mir mein leben einfach nicht mehr vorstellen kann... auch die durch ihn dazu gewonnene familie will ich nicht mehr missen ... und meine freunde; verstreut über die republik ... oft beschränkt sich der kontakt auf eine kurze email oder eine sms, aber die sind dann so wertvoll, dass ich weinen möchte ob dieser fabelhaften menschen, die ich kenne... 



... kleinwagen ... 

... er bringt mich von a nach b und häufig tut er das über c ... unser mini one hat uns noch nie stehen lassen, springt auch an den kältesten wintertagen an und schnurrt wie am ersten tag... ich liebe diesen wagen wie nur was und der gedanke, dass ich mich irgendwann von ihm trennen muß - er begleitet mich seit märz 2004 - macht mich schwermütig ... 


... my home is my castle ... 

... hatte ich ja schonmal hier angedeutet... ich liebe unsere wohnung, genieße jede minute dort und möchte - zumindest zum jetzigen zeitpunkt - keine andere haben... mein rückzugsort, meine festung, mein paradies... und genau so, wie der holde und ich es mögen... nach unseren vorstellungen ... da fühle ich mich wohl...

... und was noch??? ... 

... natürlich gibt es auch dinge des täglichen lebens, dir mir selbiges leichter machen und auf die ich einfach nicht verzichten will... ganz oben steht da mit sicherheit meine "kaffee in milch-bar"... ich behaupte, dass es bei mir den besten kaffee in milch auf der ganzen weiten welt gibt... aber das ist rein subjektiv betrachtet... ;-) ...



... ich weigere mich ja vehement, für schönheitsmittelchen - außer natürlich für nagellack - mehr geld als notwendig auszugeben... aber zwei dinge gibt es, da will ich eben nicht auf die preiswerte variante zurückgreifen... die handcreme  und das lip balm von clarins... bei der handcreme liebe ich den durft und bin auch von der qualität überzeugt ... ähnlich bei der lippenpflege... da ich bekennender junkie bin, habe ich da schon viel ausprobiert... aber was besseres als das lip balm habe ich bis dato nicht gefunden... 


... ich bin weiterhin froh, dass ich so gedöns wie schlaufon, ipad min, airbook und mac mein eigen nennen darf... sein wir doch mal ehrlich: ohne wären wir dieser tage doch irgendwie von der welt abgeschnitten und wer will das schon ??? ... also ICH jedenfalls nicht ... 

... und ja, ich bin ein apfel-mädchen... und werde es auch bleiben... :-))) 



... ja, ich glaub es sind doch eher die einfachen dinge im leben, die mich glücklich machen und die mein leben lebenswert machen... natürlich bin auch ich ein luxus-mädchen, keine frage... aber priorität in meinem leben wird immer meine familie haben... ich will nicht alleine sein und bin froh, dass ich das nicht sein muß... hin und wieder mal ne stunde oder acht, aber dann doch bitte wieder gesellschaft... und sei es "nur" der holde... den ich ja mal so überhaupt garnicht mehr missen möchte... aber dass sollte zwischenzeitlich wohl bekannt sein ... ;-) ... 

... und jetzt mal butter bei die fische: was macht für euch das leben lebenswert??? ... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

Kommentare:

  1. Was das Leben lebenswert macht? Mann, Hund, Kater, Familie, Nagellack & Nagellackfreunde und Gesundheit....

    Eure Wohnung ist echt richtig toll, da stimme ich voll und ganz zu...richtig schön gemütlich...da würde ich mich auch dauerhaft aufhalten wollen! Und ansonsten hast Du recht mit den Dingen die das Leben lebenswert machen, das hast Du schön zusammengetragen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... danke liebes, wie konnte ich den nagellack nur vergessen ... ;-))) ... wohnung wirst du hoffentlich zeitnah in augenschein nehmen können, ich drücke uns hardcore die daumen...

      Löschen
  2. Toller Beitrag, liebe Pupsie ... Wenn ich so nachdenke, wohl der beste, den ich seit Ewigkeiten überhaupt auf einem Blog - inklusive meinem - gelesen habe.

    Eine Fotogalerie in der Wohnung - was gibt es Schöneres? Ich habe mir schon etliche Male vorgenommen, mich auch um so etwas zu kümmern, aber irgendwie sieht unser Flur noch immer ziemlich kahl aus ... Das sollte sich ändern.

    Ja, und der Mini ... was soll ich sagen? Die Beziehung zu meinem ist ja noch recht frisch, aber ich behaupte schon jetzt: Ich will nie wieder ein anderes Auto fahren! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... danke liebes ... :-))) ... und ja, sonse fotogalerie ist schon was tolles... so sehe ich meine lieben immer und jeden tag und das find ich schön... auch wenn ich sie natürlich immer im herzen trage...
      ... und finally: mini for life... aber sowas von :-))))

      Löschen

... und was hast DU zu sagen??? ...