Mittwoch, 5. März 2014

... papa was a rolling stone... [... lacke in farbe und bunt ... ]

... ich weiß, dass lena und cyw es nicht absichtlich tun, aber sie tun es dann doch irgendwie... mich quälen... aber es war ja abzusehen, und nach gelb ist heute meine zweite absolute angstfarbe dran... 

... apricot ... 

... hatte ich beim letzten mal noch den arsch zusammengekniffen und mich geweigert, so hab ich mich diesmal dann doch der hausaufgabe gestellt ... und tatsächlich diesbezüglich einen einkauf getätigt... eigentlich sogar zwei, aber dazu später... hier erstmal mein beitrag zum thema aprikose... 




... gut, ich bin ehrlich: sieht eher aus wie ein schmackhafter, irischer wildlachs... aber egal... ich glaube, man kann das so durchgehen lassen... in ermangelung eines namens - vielleicht sollte man der firma manhatten da mal auf die sprünge helfen, denn grade die namen finde ich bei lacken mitunter mehr als unterhaltsam - wollen wir das exemplar mal "steinobstgewächs" nennen... habt ihr gewußt, dass aprikosen zur familie der rosengewächse gehören... ich nicht, aber dank quizduell bin ich seit neustem um diese information reicher... aber jetzt mal schnell die details: drei schichten !!! ... was aber wahrscheinlich an der hellen farbe liegt... ich hab mir sogar extra die nägel poliert, damit die fläche schön glatt ist ... in ermangelung eines weißen lackes als unterlage mußte ich also drei lagen in kauf nehmen... aber was tut man nicht alles für den guten zweck... ;-) ... 




... ich muß im übrigen mit erschrecken feststellen... dass ich dieses steinobstgewächs ziemlich cool auf meinen nägeln finde... ich überlege, ob ich den lack für den californien urlaub auf die fußnägel knalle, ich glaube, DAS könnte mir ganz gut gefallen (... und der holde würde es hassen, ich weiß es... ) ... wie auch immer... ich guck mir jetzt mal an, was die anderen damen so zu bieten haben und drücke mir die daumen, dass lena und cyw ein einsehen mit mir haben... und nächste woche SCHWARZ dran ist... 

... umärmelungen ... 
... pupsie* ... 

... ach so, ich wollte ja noch vom zweiten kandidaten berichten... ok, also ich hatte mir im DM diverse lacke angeschaut und mich dann - in einem anflug von komplettem wahnsinn - für einen der neuen catrice duochrome lacke entschieden... weil ich so bei mir dachte "... pupsie, duochrome geht immer und metallische lacke magst du auch... also ist das dann wohl das kleinste übel... "... ha, am arsch hängt der hammer, liebe freunde der nagelkunst... was für ein drama war das denn bitte??? ..."c(h)ome leon!" - hier macht schon der name mal so garkeinen sinn, aber was weiß ich schon - ... VIER fu***** schichten...  und dann war der ganze kram immer noch nicht deckend und schlierig und schmierig und ach, ich will da jetzt nicht drüber reden... absoluter mist... das ding sucht ein zuhause, wer sich seiner annehmen will: finger hoch... was für ein drama, in der pulle sah er soooo schmuck aus... *grummel* ... 



Kommentare:

  1. Meine Liebe, das ist mal wieder ein Blogpost von dir allererster Güte:-) - ich lach mich kringelig mit dem catrice-debakel *lol* - und samma, also deine fingerchen sehen ganz verändert aus mit drei schichten rosengewächs, hast so dicke nägel hehe... Aber ich muss sagen, es steht dir, es steht dir duuurchaus! Und ich bin ja mal sau gespannt, ob du dich zwischen deinen 386294 schwarzen lacken nächste Woche ernsthaft entscheiden wirst können - ham wir zwei mal wieder top geraten ;-) - obwohl schwarz ja so gar nix an mir ist, aber besser jetzt als im hochsommer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... du hast so wahr: meine nägel waren total aufgequollen, überhaupt nicht schick... trotz seche vite, der ja eigentlich immer schön straff zieht... egal, das steinobstgewächs ist geschichte... schwarz... jaaaa... garnicht mal so einfach, ich bin unentschlossen, ob ich schwarz, dunkelschwarz oder glitzie-schwarz nehme... mir fällt schon was... hast du sowas überhaupt???

      Löschen
    2. hab ich, sogar 3 verschiedene, ich glaube es kaum! davon aber nur 1 bewusst selbst gekauft ;)

      Löschen
  2. Hübsche Farbe, erinnert wirklich an irischen Wildlachs :) Den gleichen Gedanken zum Thema Farbzuweisung hatte ich auch. Ebenfalls, dass er sich wohl hübsch auf den Füßen machen würde.

    LG Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... das schlimme ist ja, dass die fotos dem lack so garnicht gerecht werden, der ist im wahren leben wirklich richtig kreischig orange... aber egal, der kommt auf die füße und gut ist... ;-)

      Löschen
  3. Wow, steht dir ganz fantastisch. Es ist ja ganz ungewohnt überhaupt so einen Farbton auf deinen Nägeln zu sehen. Und ganz ehrlich, mit dem Lack hätte ich nicht erkannt, dass das dein Patscher sind :D Und ich erkenne mittlerweile ne ganze Menge Nägel ;D.

    Find ich echt toll.

    Ich finde es aber auch interessant, wie hübsch die Farbe doch auf den Fotos wirkt.....also allgemein die aprikosenfarbe. Auf meinen Bildern fand ich den Lack echt hübsch......guck ich so in live auf meine Hände.....näääääää.

    Was ich eigentlich sagen wollte, trag ruhig öfter mal so helle und frische Farben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich arbeite an mir, was die helleren farben angeht... wird ja sommer... und zeitnah zieht auch ein barbie-modell aus dem hause chanel bei mir ein, dass hat frappierende ähnlichkeiten mit meinem bloghintergrund ... was dich und deine gabe angeht: ich erwarte dich bei wetten dass...!!! ... show me your nails und ich weiß, wo du bloggst... sehr tolle idee, ich bin dabei... ;-)

      Löschen
  4. Achje du magst den neuen Catrice Lack wirklich nicht :D Aber dafür ist der Manhattan Lack wirklich toll, auch wenn man von ihm so viele Schichten braucht. Aber ich denke auch nie daran, vielleicht mal einen anderen Lack drunter zu packen, tja Pech gehabt und weiter lackieren heißt es dann ;)
    Aber du hast in jedem Fall super schöne Nägel, muss ich ja mal sagen <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... vielen dank liebe steffi für das kompliment... ich gebe das einmal mehr an mama weiter, von der habe ich die nägel geerbt (und vom papa den körperbau, toll... ) ... ich werde mir wohl für die helleren farben tatsächlich mal was weißes als unterlage zulegen müssen, mal sehen, ob es dann unproblematischer wird ... ich werde berichten...

      Löschen
  5. Auf den Füßen sähe der super aus! Schön leuchtend zu gebräunten Füßen. Aber ärgerlich, dass du drei Schichten gebraucht hast!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ob das mit der leicht gebräunten haut was wird, bleibt abzuwarten... wegen der hautcolorationen bin ich da ja immer sehr vorsichtig... die urlaubsfotos werden es aber an den tag bringen ... ;-)

      Löschen
  6. also .. ganz ehrlich ? ist eine furchtbare Farbe .. gefällt mir überhaupt nicht .. sorry :-)

    AntwortenLöschen
  7. ... muß dir doch nicht leid tun, liebes... mein ding ist das ja auch nicht wirklich... aber was tut man nicht alles... und mal ehrlich: wäre ja auch furchtbar, wenn uns allen die selben lacke gefallen würden... oder??? ... nächste woche ist schwarz dran, yay... DAS ist meine baustelle ...

    AntwortenLöschen
  8. Also, liebe Frau Pupsi, ich muss sagen: Toll, dass Sie sich dieser Herausforderung so erfolgreich gestellt haben! Im ernst: Ich hätte deine Fingerchen auch nicht erkannt, und dabei steht dir dieses Helle doch echt gut! Auf den Füßen kann ich mir die Farbe auch gut vorstellen - Sommer, Sonne, Sonnenschein! :D

    Und ja, ihr ollen Wahrsagerinnen: Schwarz next week!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und hey, spiel doch mal Quizduell gegen mich, mir gehen langsam die Mitspieler aus :D Wenn selbst der eigene Mann dauernd die Spiele austimen lässt *grummel*

      Löschen
    2. oh, hier quizduell, jetzt hab ich ja wieder zeit für so nen schmu :) - wie heißt du dort, liebe cyw?

      Löschen
    3. Oh, äh, ganz einfach nur cyw *rotwerd* Kreativität 4tw! :D

      Löschen
  9. Das "Apricot" ginge ja sogar. ;) Drei Schichten dann schon nicht mehr. Ich würd dir für die Fußnägel etwas mit mehr Neon empfehlen, das kommt in der Sonne richtig gut. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... du wirst lachen; im wahren leben sieht meine steinobst tatsächlich fast neonorangig aus... ich sag doch: die fotos werden dem lack einfach nicht gerecht... ;-)

      Löschen
  10. Eine so tolle Farbe <3
    Leider mag ich Manhattan Lacke wenig :D
    Im übrigen wundert es mich das du vom Catrice 4 Schichten
    gebraucht hast...ich hab nur zwei gebraucht *komisch*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... manhatten findet in meinem bestand auch eher wenig bis garnicht statt; war halt ne notlösung...
      ... den catrice fand ich einfach nur grausam, aber ich stehe wohl offenbar eh mit duochrome auf kriegsfuß...

      Löschen
  11. Joa, der ist wirklich ein bisschen lachsig ;) Lachsiger als ne Aprikose auf jeden Fall - aber hübsch! Und die Schwarzvorhersage ist ein bisschen spooky.... :x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... spooky ist mein zweiter vorname und der von swirled wohl auch... ich hab bestimmt nen schlechten einfluß auf sie... und lachsig ist das neue aprikose ;-) ...

      Löschen
  12. Nee, nee, nee ... gefällt mir nicht! Und ich finde, es passt auch nicht zu deinem Hautton! Sonst "strahlen" deine Fingerchen immer so schön und so sehen sie irgendwie kränkelig aus. :-( Aber mir gefällt gar kein Apricot-Ton - liegt also gar nicht an dir! ;-) Schwarz nächste Woche wird toll - ich nehme einen aus einer essence-LE.

    (Maaann, bin ich froh, dass ich heute pausiert habe - auch wenn die Beste unter dem Catrice leiden musste ...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... es kann ab jetzt ja eigentlich nur noch besser werden; gelb und orange sind erledigt... also für diese runde zumindest... zu hülf...
      ... schwaaarz... yay... aber auch da habe ich jetzt wieder das bekannte problem: welchen von den drölfzig lacken nehme ich denn bloß...

      Löschen
  13. Der Lack passt perfekt zum Urlaub finde ich, die Farbe macht einem Lust auf Sommer, Eis und Sonne!
    Und Dein Holder soll sich mal nicht so anstellen, oder schaut er sich den ganzen Tag Deine Fußnägel an? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich glaube nicht, dass der ehemann mich über meine füße definiert... also ich hoffe es zumindest nicht... ;-) ... und ich hab tatsächlich richtig bock auf den lack für den urlaub... ist ja nicht mehr lange...

      Löschen
  14. schönen Lack hast du da ausgesucht, fast so sieht meiner in Wirklichkeit aus :D

    Corinna von http://hellococoblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Ich komme mit Manhattan-Lacken gar nicht klar. Erst werden sie fleckig und streifig und dann blättern sie nach einem Tag schon ab :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich hab auch eher wenig lacke von manhatten... und die, die ich habe, sind tatsächlich wenig anhänglich und bröseln schnell runter... dieses exemplar... hat kein tageslicht gesehn und kam nicht in die verlegenheit, frühzeitig abzublättern... harhar... ;-)

      Löschen
  16. Deine Lack-Wahl gefällt mir! Ich mag Manhattan Lacke eigentlich recht gerne und hab auch ziemlich viele (okay, 6 davon hab ich beim Adventskalender von i need sunshine gewonnen).

    Übrigens, ich hab eben erfolglos versucht, bei getlacky zu kommentieren zu deinem benecols Lack Deep Plum - schade, dass nur bestimmte Leute dort kommentieren dürfen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich war auch überrascht von dem lack, da manhatten jetzt nicht so zu meinen präferierten marken gehört... aber grundsätzlich sind die schon solide und die farbe ist durchaus sehr schön...
      ... das mit dem kommentar für den benecos lack bei getlacky kann ich mir nur so erklären, dass "getlacky" ja nicht mehr bedient wird; wir sind ja umgezogen und bloggen jetzt unter http://queensofpolish.blogspot.de ... mag sein, dass "alte" beiträge nicht mehr kommentierbar sind oder aber eben nur über die neue blogadresse... :-/ ... hm...

      Löschen

... und was hast DU zu sagen??? ...