Dienstag, 13. Januar 2015

... und was hast du sonst noch so vor? ... [pupsie sinniert]

... kennt ihr diese bücher... wo drin steht, welche 1000 orte auf der welt ihr sehen solltet, bevor ihr das zeitliche segnet... ? ... oder bücher über dinge, die man unbedingt getan haben sollte, bevor man eben diesen letzten weg antritt? ... also ich hab die mal so irgendwo rumliegen sehen, aber natürlich nicht gekauft oder gelesen... warum auch... ich kann mich selber inspirieren und brauche für gewöhnlich kein nachschlagewerk... wozu gibt es das internetz ;-) ... dennoch ist die frage erlaubt: gibt es tatsächlich dinge, die ich unbedingt noch in meinem leben tun oder lassen möchte? ... bei k-ro laß ich unlängst über die "bucket-list", die ja letztendlich nichts anderes ist => lebensträume... mal überlegen... habe ich auch träume, die ich mir gerne erfüllen würde??? 

... und ja: ich muß tatsächlich überlegen... ich hatte ja schon einmal anderen orts angedeutet, dass ich offenbar wunschlos glücklich bin ... zumindest was materielles angeht... aber wie ist es mit den dingen, die mit geld nicht zu bezahlen sind - also im weitesten sinn - ... ??? ... 

... seit ich den MBE kenne, habe ich ein enormes fernweh, dass ich gerne stillen würde... ich will die welt sehen... auch wenn ich aktuell mehr oder weniger auf die USA eingeschossen bin ... ich will mehr sehen... ja, MEER will ich auch sehen, ich mag das wasser... (... nicht weiter verwunderlich, ist mein papsie doch passionierter wassersportler ... ) ... ja, ich will die usa sehen... alles ... jeden bundesstaat... das ganze verdammte nordamerika... und canada noch dazu... vielleicht auch südamerika... aber eben auch den rest... von der welt... asien... australien eigentlich auch, obwohl der MBE da bedenken hat ob der viehcher, die da rumturnen... trotzdem... afrika... also alles eben... ich möchte so viel wie möglich von der welt sehen und weiß es zu schätzen, dass ich grundsätzlich die möglichkeit dazu habe... ich kann in ein flugzeug steigen und losfliegen... das ist doch eigentlich ein geschenk, oder? ... gut, kostet den einen oder anderen taler, aber ist es nicht aufregend und spannend und im endeffekt enorm befriedigend, sich etwas zu "ersparen"... lange darauf hinzufiebern und dann mit einem seeligen lächeln im gesicht loszustarten? ich denke schon ... reisen... DAS steht ganz oben auf meiner to-do liste... 

... ich würde gerne mehr sprachen sprechen bzw. die sprachen, die ich spreche - englisch und spanisch - besser beherrschen ... spanisch habe ich in der schule bedauerlicherweise sehr vernachlässigt... das bedaure ich jetzt sehr - obwohl ich bisher nicht wirklich in die verlegenheit gekommen bin, spanisch zu sprechen... - und ärgere mich, nicht aufmerksamer und interessierter gewesen zu sein ... französisch habe ich auch mal irgendwie "versucht", aber ich finde die sprache einfach grausam und mag den klang nicht... daher würde ich die jetzt vernachlässigen wollen... italienisch fänd ich spannend... oder eben mehr/besser spanisch... englisch fließend wäre grooooßartig... ich würde sogar niederländisch irgendwie toll finden... generell würde ich gerne in jedem land, in dem ich mal zu gast sein werde, die passende landessprache sprechen wollen ... da hätte ich mir dann aber doch recht viel vorgenommen, glaube ich ... mal sehen, ob ich mich vielleicht nochmal mit spanisch beschäftige... 

... ich kann ja auch nicht raus aus meiner haut und bin halt doch ein mädchen... einer meiner absoluten wunschträume ist eine tasche... also eine richtig teure tasche... ich würde mich nicht mal konkret festlegen können, welches modell es unbedingt sein soll... eine tasche von celinè vielleicht oder eine lady dior oder ein täschchen von hermés... doch, sowas banales ist tatsächlich ein traum von mir... aber ich will mich da jetzt auch nicht weiter drüber auslassen, wollte es aber zumindest mal loswerden ;-) ... 

... habt ihr wohnträume... ? ... also ich schon ... jede menge... ich behaupte zwar, dass der MBE und ich bereits einen sehr guten geschmack haben ... nichts desto trotz hätte ich schon so gewisse vorstellungen, wenn ich denn nicht auf das geld achten müßte... ich hätte gerne eine richtige altbauwohnung... mit großen hohen räumen und stuck an der decke, mit einem kamin und einer flügeltür... oder halt die wohnung aus "ghost - nachricht von sam" mit den bodentiefen fenstern mit rundbogen ... oder ein loft... eine alte fabriketage mit nacktem mauerwerk, einer riiiiiesigen küche im industrial look und riesigen fensterfronten ... oder doch lieber ein kleines häuschen aus den 50er jahren... komplett entkernt in der unteren etage mit nur einem großen raum, der eigentlich mehr wohnküche als wohnzimmer und küche ist... einer großen fensterfront mit schiebetüren, die zum garten hinausführen... oder vielleicht auch einfach nur ein "sitzfenster"... ein fenster mit einem fensterbrett, breit genug, dass ich darauf sitzen und hinaus in die welt schaun kann ... ich habe es als teenager geliebt, in meinem zimmer, dass den balkon davor hatte, auf der fensterbank zu sitzen und stundenlang vor mich hin zu starren... so ein "sitzfenster" hätte ich gerne... in deluxxe... mit einem weichen polster und kissen ... im idealfall nahe beim kamin, damit mir nicht kalt wird... all diese wohnungen würde ich gerne mit den möbeln ausstatten, die mir gefallen und nicht zwangsläufig nur mit denen, die ich bezahlen kann ... einfach nach herzenslust das kaufen, was uns gefällt, egal was es kostet... und natürlich - weil wir haben's ja, wenn wir uns solche wohnträume erfüllen können - lasse ich dann alles entsprechende handwerker machen und mache keinen finger selber krum... ich überwache und deligiere einfach nur... that's it... hach... verdammt, jetzt habe ich mich schon wieder extremst verträumt ... ein noch tollerer wohnraum ist definitiv einer meiner träume... 

... und ich hätte gerne wieder einen kleinen stadtflitzer... ein cabrio... eigentlich fast egal, was für eins, perfekt wäre ein porsche 911 ... aber selbst ein smart würde es tun, so einen bin ich schonmal gefahren und ich habe ihn sehr geliebt... ich mag es einfach, wenn mir der wind um den kopf bläst bei schönem wetter... grundsätzlich ist es nicht erforderlich, dass wir ein zweites auto anschaffen, weil ich auch mit den öffies ins büro komme... aber wenn es denn unbedingt sein müßte... doch, dann hätte ich gerne wieder was mit "oben offen"... alternativ könnte ich mich aber auch mit einer mint-creme-farbigen vespa anfreunden... ;-) 

... finally habe ich noch einen traum, der so abwegig garnicht zu sein scheint... ich würde gerne ein buch schreiben... wobei... also am schreiben selber sollte es nicht hapern, ich habe ja eine lebhafte phantasie und hätte vielleicht sogar schon eine idee, über was ich schreiben würde... ich meine eher, dass außer den mir nahe stehenden menschen noch irgendwer anders mein buch kaufen und dann auch lesen würde... und es irgendwo auf einer top 100 liste auftauchen würde... also eine verfilmung muß jetzt nicht unbedingt sein... es sei denn, ich dürfte bei der besetzung mitreden und bei den dreharbeiten anwesend sein... das ganze dann natürlich irgendwo in hollywood produziert, in babelsberg scheint halt nicht immer die sonne ... ihr versteh aber, was ich meine, oder... ? ... ich schreibe ein buch und außer euch und der buckligen verwandtschaft kaufen es auch noch so sieben bis 1239 andere menschen ... doch, das wäre durchaus ein reizvoller gedanke... den ich vielleicht mal verfolgen sollte... 

... wie ich schon angedeutet habe: ich scheine nahezu wunschlos glücklich zu sein, denn mehr fällt mir aktuell nicht ein... alles, was so in meinem wirren geist umherschwirrt, wäre mehr oder weniger bezahlbar und somit kurz- oder langfristig erfüllbar... also bis auf die tätowierten hände vielleicht, die müssen bis zur rente warten... aber sonst... ;-) 

... und ihr so??? träume? irgendjemand? erzählt... !!!

... umärmelungen ... 
... pupsie*



1 Kommentar:

  1. Das kommt mir bekannt vor... :) Sprachen, Reisen, Familie, Wohnung... Jep, nehm ich so. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

... und was hast DU zu sagen??? ...