Montag, 4. Januar 2016

[... tragic monday...] ... BLACK - Zao ...

... kennt ihr den song "tragedy" von den bee gees? ... nicht? ... der MBE hat dieses lied als klingelton ... wenn ICH ihn anrufe... ich weiß nicht so recht, was er mir damit sagen will, aber das tut hier jetzt auch nichts zur sache... warum ich damit angefangen habe? ... weil ich vor einiger zeit unter der dusche den [... tragic monday...] erfunden habe und damit soll es hier im neuen jahr losgehen... was soll das sein? ... naja, wer mich kennt, der weiß, dass schwarz - in allen schattierungen *gacker* - einfach meine liebste nicht-farbe ist ... nicht nur in form von bekleidung, sondern auch als lack... und da ich ja eine recht beachtliche sammlung an nagellacksen habe und sich darunter auch der eine oder andere schwarze findet... gibt es hier am [... tragic monday...] also immer was schwarzes... wenn's recht ist ;-) ... schwarz kann aber im übrigen auch grau oder anthrazit sein, da das ja verwandtschaft ist... aber genug gesülzt, wollen wir uns mal den ersten kandidaten genauer angucken... und das ist - und jetzt bitte einen großen applaus für den namen - BLACK von zao ... 






... ja, eindeutig schwarz ... und zwar pur... ohne schnörkel, tüddeldü und trallalla... was will ich mehr; schwarz soll es sein und das ist BLACK... 







... aber uns interessieren hier ja auch die harten fakten und die kommen jetzt... ich bin durch zufall bei einem meiner letzten streifzüge im türkisen onlineversand über die kosmetikreihe ZAO gestolpert... neben lacken wird auch jede menge dekorative kosmetik angeboten, die allesamt - kurzgefaßt - total gesund aka natürlich ist... lassen wir das mal so stehen... BLACK kommt in einem kleinen rundlichen flakon mit 8 ml inhalt daher; der deckel ist aus bambus und kann zum lackieren abgezogen werden. der griff ist recht klein, was sicherlich aber der allgemein recht kleinen ausführung des lackes geschuldet ist,... immerhin sind nur 8 ml lack enthalten, da kann es natürlich kein riesiger topf sein ... wie auch immer; der pinselhals ist ebenfalls eher kurz; der pinsel recht breit und an den kanten gerundet... vergleiche zu dior und essie drängen sich auf und sind auch durchaus berechtigt... und wie lackiert sich das jetzt? trotz der miniatur-form geht mir das nageln sehr gut von der hand; mit dem pinsel kann ich einen supersauberen rand lackieren... die pigmentierung ist sehr gut... mit zwei dünnen schichten erziele ich ein perfektes ergebnis... in - ach was - schwarz... doch, kann man mal so machen ... 







... wie bereits oben erwähnt, bekommt ihr BLACK und seine 13 freunde online z.b. bei douglas ... für 8 ml zahlt ihr 12,99 € ... durchaus ein stolzer preis, grade vor dem hintergrund, dass die farben eher durchschnittlich spannend sind und hier nicht das rad neu erfunden wurde... der lack macht aber einen soliden eindruck und es wäre durchaus einen versuch wert... 

... nächste woche montag dann - ihr werdet es euch denken können, wenn ihr das system verstanden habt - wieder => schwarz... 

... ich wünsche eine fesche woche und vergesst die guten vorsätze nicht ... ;-) 

... puuuuupsie* 

... p.s. ... und ich würde mich im übrigen freuen, wenn sich die eine oder andere bloggerschwester dem [ ... tragic monday...] anschließen würde... nichts geht über inspiration ... ;-) ... 

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein hippes Fläschchen. :D Bambusdeckel - nobel nobel. ^^
    Mal gucken, ob ich auch mal was Dunkles bei mir finde. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... der fesche deckel ist leider sehr unbeständig und fällt ständig ab ... :-( ... egal, ich hänge die dinger ja nicht an die decke *gacker* ... und bin gespannt, ob du was findest... würd mich freuen...

      Löschen
  2. Vorsätze?! Welche Vorsätze? Ich hab nix gesehen und nix gehört ;)
    Und dafür hab ich jetzt einen ziemlich tragischen Ohrwurm.
    Black Monday finde ich ne gute Idee, ich mag schwarz auch gern auf Nägeln sehen. Wenn es aber nicht so schwer zu lacken wär.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... dafür hab ich den tragic monday doch erfunden... damit ihr endlich mal schwarze lacke zu sehen bekommt, die sich superklasse lackieren können... mein heißer tip ist da im übrigen morgan taylor oder deborah lippman ... kommt alles noch .. würd mich freuen, wenn du dich anschließt... dann beschäftige ich mich auch nochmal mit diesem komischen Link up tool beschäftigen... :-)

      Löschen
  3. Ich steh ja mehr auf das Skwörrel im Hintergrund, auf das dann aber so richtig:)
    Einem tragic monday werde ich vermutlich leider mangels farben nicht beiwohnen können, sorry ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... das skwöööörelll-ding hab ich doch nur für dich da hindekoriert... ;-) ... und was das schwarz angeht... für den moment bist du entschuldigt... ;-)

      Löschen
  4. Das mit dem Bambusdeckel finde ich irgendwie gut. :)
    Ich sehe mal, was ich so schwarzartiges finde. :D

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein natürlicher Deckel - passt nur irgendwie nicht so zum Thema Nagellack, finde ich, aber egal.
    Bin begeistert, wie sauber Du lackieren kannst! Und schwarzer Nagellack ist cooooooooooooooooool!!!
    Viele Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen

... und was hast DU zu sagen??? ...